Monatsarchive: Juni 2015

Shades Of Grey

betr.: 79. Geburtstag des Romans „Vom Winde verweht“ Bevor Guido Knopp, langjähriger Chefredakteur für Volksaufklärung und Propaganda, seinen Ruhestand antrat, legte er noch eine zweiteilige TV-Dokumentation über den Ersten Weltkrieg vor. Das passte gut zur 100jährigen Wiederkehr des Ausbruchs dieser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Medienkunde, Medienphilosophie | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der schönste Weg in die Sixties

betr.: 105. Geburtstag von Frank Loesser Vor sechs Wochen endete im US-Fernsehen die Erstausstrahlung des zweiten Teils der siebten und finalen Staffel von „Mad Men“. Über diese Serie ist in den letzten Jahren viel geschrieben, gesprochen, geschwärmt und nachgedacht worden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Musicalgeschichte | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Partydeck

Veröffentlicht unter Comic (eigene Arbeiten) | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Der Glückspilz

betr.: 14. Todestag von Jack Lemmon Der Lifetime Achievement Award des Americam Film Institute ist die höchste Auszeichnung, die die amerikanische Filmwirtschaft zu vergeben hat. Der Schauspieler Jack Lemmon war im Jahre 1988 der 16. Empfänger und der erste, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Medienkunde, Medienphilosophie, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aussprache

Veröffentlicht unter Comic (eigene Arbeiten) | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Our Huckleberry Friend

betr.: 39. Todestag von Johnny Mercer Holly Golightly, die gitarrespielend auf der Feuertreppe sitzt, hat Truman Capote uns genau beschrieben: wie sie „mit der heiseren, gebrochenen Stimme eines heranwachsenden Jungen“ sang, dass sie alle Musical-Hits kannte – Cole Porter, Kurt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Literatur, Musik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mutters Klavier

betr.: 48. Geburtstag von Dorian Keilhack Schlüsselszenen machen Spaß, wenn sie in der Kunst geschehen. Ein Aha-Moment, eine Erkenntnis (festgehalten in einem Dialogsatz, einer Liedzeile, einer Pointe), die den Blick auf alles Folgende verändert, ist einfach eine spannende Sache. Mein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Monty Arnold - Biographisches, Musik | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Farewell, James Horner

betr.: zum Tode von James Horner Es ist bezeichnend, dass in den kurzen Radiomeldungen vom Tod James Horners bei einem Flugzeugabsturz hauptsächlich von zeitgenössischen Filmen die Rede ist, bei denen sich schon jetzt kein Mensch mehr an die Musik erinnert: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Filmmusik / Soundtrack, Hommage, Musik | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die wiedergefundene Textstelle (24): „Der Glanz des Hauses Amberson“

betr.: 150. Geburtstag der Berliner Straßenbahn / BVG Orson Welles / Booth Tarkington: Prolog zu „Der Glanz des Hauses Amberson“ Unmittelbar nach seinem epochemachenden Projekt „Citizen Kane“ stürzte sich Orson Welles in einen Historienfilm, eine Familiensaga vor dem Hintergrund des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Gesellschaft, Literatur, Manuskript, Übersetzung und Adaption | Hinterlasse einen Kommentar

Bordunterhaltung

Veröffentlicht unter Comic (eigene Arbeiten), Musik | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar