Monatsarchive: Dezember 2014

Glubschauge, sei wachsam!

betr.: Basil Wolverton zum 36. Todestag An ungewöhnlicher Stelle – als Lückenbüßer in einem deutschen „Hulk“-Heft der 70er Jahre – fand ich einst eine sechsseitige Geschichte von Basil Wolverton.* Ungewöhnlich deshalb, weil er keiner der vertrauten Marvel-Stammleute war. Im Begleittext … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Comic, Marvel, Medienkunde, Popkultur, Science Fiction | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Dinos müssen draußen bleiben

betr.: 24. Todestag von Marshall McLuhan am morgigen Silvester Marshall McLuhan hat bei uns vor wenigen Jahren, anläßlich seines 100. Geburtstages, eine milde Wiederentdeckung erfahren. Der Autor Douglas Coupland – Erfinder des hilfreichen Ausdrucks „Generation X“ – legte eine fantasievoll … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Medienkunde, Medienphilosophie, Portrait | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rübe runter mit Musik

betr.: 404. Jahrestag der Festnahme der ungarischen „Blutgräfin“ Erzsébet Báthory Geht es um Musik, dann gedeihet unrecht Gut prächtig; man muß kein liebenswerter Mensch sein, um in Liedern geehrt zu werden. Das war in früheren Jahrhunderten noch nichts Besonderes: in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chanson, Gesellschaft, Medienphilosophie, Musik, Noten, Popkultur, Songtext | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ankunft zweier Züge

betr.: 119. Jahrestag der „Ankunft eines Zuges“ Am 28. Dezember 1895 fand im Pariser Grand Café die erste öffentliche Filmvorführung Frankreichs vor zahlendem Publikum statt. Angestellte der Brüder Louis und Auguste Lumière zeigten mit deren Konstruktion, dem Kinematographen, zehn selbstgedrehte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Medienkunde | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Musikdampfer mit Mission

betr.: 87. Wiederkehr der Premiere des Musicals “Show Boat” Wenn Ihnen jemand erzählen will, „Show Boat“ sei das erste Musical gewesen, dann dürfen Sie davon ausgehen, dass diese Person sich nicht für Musicals interessiert. In der Tat gibt es zwar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Musicalgeschichte, Theater | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Tierhaargespräche

betr.: Strich und Wahrheit

Veröffentlicht unter Cartoon (eigene Arbeiten) | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Der Song des Tages (3): “Tenement Symphony”

betr.: 101. Geburtstag von Tony Martin Im Film “Die Marx Brothers im Kaufhaus” unterstützt Tony Martin das hochmusikalische Komikertrio mit ein paar Songs. Ein Titel wird als großes Ereignis aufgezogen – mit Knabenchor, Chico am Flügel und Harpo an der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Comic, Film, Gesellschaft, Musicalgeschichte, Musik, Popkultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

„A true Gesamtkunstwerk!“*

betr.: Bernard Herrmann zum 39. Todestag Im Sommer 1993 hatte ich ein berührendes Erlebnis. Mit zwei Sammlerfreunden aus Hamburg und Köln – wir alle lieben klassische Filmmusik – war ich nach Hollywood zu einer Soundtrack-Convention gereist. Da saßen wir nun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Filmmusik / Soundtrack, Hommage, Monty Arnold - Biographisches, Musik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Wie hätte Walt es gemacht? – So nicht!*

betr.: 93. Geburtstag von Heinrich Riethmüller Leider hat „Dalli Dalli“ selbst nie so doll gefetzt wie seine Erkennungsmelodie, eine schmissige Big-Band-Nummer. Ihr Komponist saß in der Show stets persönlich an der Bontempi-Orgel und spielte – unterstützt von einem Sextett – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Hommage, Medienkunde, Popkultur, Übersetzung | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Ich seh’ mir selber ins Geschicht und merke, ich gefall mir nicht!“

betr.: 115. Geburtstag von Gustaf Gründgens Pro Minute werden einer beliebten Statistik zufolge 100 Stunden Videomaterial auf YouTube hochgeladen, was unbedingt eine gute Nachricht ist. Platzsorgen braucht uns das nicht zu bereiten, denn der Cyberspace ist bekanntlich grenzenlos. Immerhin: die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hommage, Theater | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar