Die Outtakes von Ralf König (23): Historischer Kalender

betr.: „Der junge König“*, Band 1 bis 3 / Serie

In dieser Serie werden unveröffentlichte Zeichnungen von Ralf König vorgestellt: Skizzen, Vorstudien und Entwürfe, Outtakes, aber auch unvollendete Comics.

Kalender 12-1

Weitaus häufiger, als es die Sektion „Zugaben“ in der soeben vollendeten Buchreihe „Der junge König“ vermuten läßt, hat Ralf König Flüchtiges auf Zuruf geschaffen. Diese Arbeiten erschienen nicht in Comic-Büchern sondern waren Freundschaftsdienste für die Subkultur zum sofortigen Verbrauch und Untergang auf Flugblättern, Plakaten, Aufklebern, Tüten und T-Shirts. So versteht sich der heutige Beitrag: ein einmal veröffentlichter Jahreskreis für den „Bruno Gmünder Kalender“, inzwischen jedoch vom Winde verweht. Die Zeichnungen entstanden 1984 – im Jahr von Ralfs erster Signierstunde im Schwulen Buchladen Eisenherz in Berlin.
Kalender 2-11

Copyright der Zeichnungen by Ralf König
___________________________________
* Männerschwarm Verlag, ISBN/EAN: 9783863001711

Dieser Beitrag wurde unter Comic, Gesellschaft, Ralf König abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.