Dichter der Alliierten

betr.: 23. Todestag von Mack David

Mack David war einer der großen Songtexter der amerikanischen Vor-Rock’n’Roll-Ära – so hören wir seine Poesie im klassischen „Cinderella“-Film von Walt Disney.
Er hat aber auch europäische Hits ins Englische übertragen und ihren Ruhm damit weiter vermehrt.

Einer davon war mitten im Zweiten Weltkrieg als deutsch gesungener Titel an allen Seiten der Front von den Soldaten geliebt worden. Die englische Fassung sang Marlene Dietrich auf der Schallplattenaufnahme, jener deutsche Weltstar, der den G.I.s als Truppenbetreuerin diente und dafür nach dem Krieg in Deutschland ausgepfiffen wurde.

„Lili Marlene“
Musik: Norbert Schultze, Originaltext: Hans Leip
Englisch von Mack David

Outside the barracks, by the corner light
I’ll always stand and wait for you at night
We will create a world for two
I’ll wait for you the whole night through
For you, Lili Marlene
For you, Lili Marlene

Bugler tonight don’t play the call to arms
I want another evening with her charms
Then we will say goodbye and part
I’ll always keep you in my heart
With me, Lili Marlene
With me, Lili Marlene

Give me a rose to show how much you care
Tie to the stem a lock of golden hair
Surely tomorrow, you’ll feel blue
But then will come a love that’s new
For you, Lili Marlene
For you, Lili Marlene

When we are marching in the mud and cold
And when my pack seems more than I can hold
My love for you renews my might
I’m warm again, my pack is light
It’s you, Lili Marlene
It’s you, Lili Marlene

My love for you renews my might
I’m warm again, my pack is light
It’s you, Lili Marlene
It’s you, Lili Marlene

Auch „La vie en rose“ war schon in der Originalversion ein internationaler Erfolg, doch Edith Piaf genehmigte die englische Sprachfassung durch einen Vortrag im amerikanischen Fernsehen:

„La vie en rose“
Musik: Edith Piaf, Originaltext: Louiguy (Jean-Louis Guglielmi)
Englisch von Mack David

Hold me close and hold me fast
The magic spell you cast
This is la vie en rose
When you kiss me, Heaven sighs
And though I close my eyes
I see la vie en rose

When you press me to your heart
I’m in a world apart
A world where roses bloom
And when you speak Angels sing from above
Every day words Seem to turn into love songs
Give your heart and soul to me
And life will always be
La vie en rose
I thought that love was just a word
They sang about in songs I heard It took your kisses to reveal
That I was wrong, and love is real

Hold me close and hold me fast

Dieser Beitrag wurde unter Film, Musik, Popkultur, Songtext abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.