Monatsarchive: November 2017

Heitere Halunken

betr.: 190. Todestag von Wilhelm Hauff Die Kurt-Hoffmann-Filmkomödie „Das Wirtshaus im Spessart“ hat mit dem gleichnamigen Märchenzyklus von Wilhelm Hauff außer Titel und Schauplatz nichts gemein. Sie gehört zu der Handvoll Filme vor 1999, die regelmäßig im Fernsehen gezeigt werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Filmmusik / Soundtrack, Medienphilosophie, Musicalgeschichte, Musik, Popkultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schmuck aus Familienbesitz

betr.: 94. Jahrestag der Operettenpremiere „Die Perlen der Cleopatra“ im „Theater an der Wien“ Lange bevor sie die Cleopatra spielte, sah Fritzi Massary die berühmte Königin in einem Wiener Cabaret als französisches Schattenspiel mit Musik. „Cleopatra, ja, das wäre eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das goldene Zeitalter der schrägen Vögel

betr.: 21. Todestag von Gerd Duwner Wer schon länger synchronisierte Filme und Serien schätzt, dem wird aufgefallen sein, dass es in unserem bundesweiten Ensemble heute zwar durchaus reifere Stimmen gibt, die ihre Eigenheiten in Ehren entwickelt und gepflegt haben, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cartoon, Fernsehen, Film, Kabarett und Comedy, Medienkunde, Medienphilosophie, Mikrofonarbeit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Auf der Alm, da gibt’s koa Monty Python

betr.: 95. Jahrestag des Sendebeginns des BBC-Radioprogramms Nach meiner Erinnerung machten erst ihre Kinofilme die Komikertruppe Monty Python hierzulande zu einem Begriff. Der erste dieser Filme war eine Remake-Montage ihrer Fernseharbeit, die hergestellt worden war, um ihren Humor dem US-Publikum zu erschließen. Danach liefen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Kabarett und Comedy, Monty Arnold - Biographisches, Musik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

(Alles über den) Song des Tages: „Sportpalast-Walzer“

betr.: 34. Jahrestag vom Abriss des Berliner Sportpalastes am 13.11. Siegfried Translateur schrieb jenen Ohrwurm, der unter dem Titel „Sportpalast-Walzer“ vorübergehend unsterblich werden sollte, 1892 in Wien und gab ihm den Titel „Wiener Praterleben“. 1923 wurde das Stück vom Orchester … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Gesellschaft, Medienphilosophie, Musik, Musik Audio, Popkultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Outtakes von Ralf König (92): Die blaue Mappe (xxix)

Der Inhalt dieser Mappe (2001-02) besteht aus Vorstudien zu „Sie dürfen sich jetzt küssen“ (2003) und „Dschinn Dschinn“ (2005 und 2006), welcher zunächst als „Konrad und Paul“-Band geplant war.

Veröffentlicht unter Comic, Gesellschaft, Ralf König | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Und jetzt alle!

betr.: Kevin Spacey, Christopher Plummer, Weinstein-Skandal Man kann auch aus den falschen Gründen das Richtige tun. Sechs Wochen vor der Premiere eines Hollywood-Films wird einer der Stars ausgetauscht: der seit Jahren völlig überschätzte Kevin Spacey* durch den genialen und seit Jahrzehnten abenteuerlich unterschätzten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Gesellschaft, Medienphilosophie, Popkultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

In His Image – Die Hitchcock-Stewart-Partnerschaft

betr.: Jens Wawraczeck liest „Vertigo“ als Hörbuch Als „Vertigo“ herauskam, erhielt er nur gemischte Kritiken. Etwas mehr als sechzig Jahre später stieß er „Citizen Kane“ vom Thron des „besten Filmes aller Zeiten“. Für Hitchcock-Fans sind solche Anekdoten eher zum Schmunzeln, doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Hörbuch, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Song des Tages: „Wenn ich tanzen will“

betr.: 74. Geburtstag von Michael Kunze In meinem Viertel gibt es eine Bar, in der die schwule Kneipenkultur der 70er und frühen 80er Jahre fortlebt: plüschig, rotbeleuchtet und – obwohl im Erdgeschoss gelegen – mit der Anmutung eines Kellerlokals ausgestattet, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Medienphilosophie, Musicalgeschichte, Musik, Popkultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das gleiche Tempo, die nämliche Gewalt

betr.: 103. Geburtstag von Norman Lloyd Die mittleren Jahrgänge kennen Norman Lloyd noch als den fiesen Dekan in „Der Club der toten Dichter“. Sein Auftritt im Finale des Dramas provoziert das berühmte Bild, in dem die Studenten auf die Tische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Gesellschaft, Hommage, Hörspiel, Literatur, Medienkunde, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar