Monatsarchive: Mai 2018

Die Outtakes von Ralf König (118): „Herbst in der Hose“ (xvii) – Bockwurst revisited

Die Wiederbegegnung mit einem Lover aus uralten Tagen löst bei Paul zu Beginn von „Herbst in der Hose“ ein Nachdenken über Verlust und Vergänglichkeit aus. In dieser verworfenen Fassung hat „Bockwurst“ noch einen anderen Nickname, Details in der Mimik änderten sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Comic, Gesellschaft, Ralf König | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tierhaargespräche

geführt von Monty Arnold betr.: 49. Geburtstag von Michael Kelly 

Veröffentlicht unter Cartoon (eigene Arbeiten), Fernsehen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Swiping – Darf man das? (1)

Swiping ist ein Begriff aus der Welt des Comiczeichnens. Er bezeichnet das Abmalen einzelner Details von bereits  veröffentlichten Arbeiten anderer Künstler. Einen Anblick in ein paar Striche aufzulösen, in denen der Betrachter dann das reale Vorbild wiedererkennt, ist ein ganz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Comic, Gesellschaft, Internet, Medienphilosophie, Popkultur, Ralf König | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aufgedampftes – Briefe aus dem Osten (3)

Mitte der 80er Jahre pflegte ich eine Brieffreundschaft mit einem anderen Teenager: Andreas aus dem heutigen Sachsen-Anhalt.

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Monty Arnold - Biographisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die wiedergefundene Textstelle: Mathesons böser Knopf

betr.: „The Box“ um 1.00 Uhr auf SAT.1 Das Päckchen lag auf der Türschwelle: ein würfelförmiger Karton, der mit normalem Klebeband verschlossen war und auf dem in Großbuchstaben ihre Adresse von Hand geschrieben stand: MR. UND MRS. ARTHUR LEWIS; 217 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Krimi, Literatur, Medienphilosophie, Popkultur, Science Fiction | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die schönsten Filme, die ich kenne (67): „Die Erbin“

betr.: 69. Jahrestag der Premiere von „Die Erbin“ New York um die Jahrhundertwende. Der reiche Arzt Dr. Sloper (Ralph Richardson) lebt allein mit seiner Tochter Catherine (Olivia de Havilland) am Washington Square. Er lässt sie deutlich spüren, wie sehr er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Gesellschaft, Literatur, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Outtakes von Ralf König (117): „Herbst in der Hose“ (xvi) – Bockwurst revisited

Die Wiederbegegnung mit einem Lover aus uralten Tagen löst bei Paul zu Beginn von „Herbst in der Hose“ ein Nachdenken über Verlust und Vergänglichkeit aus. In dieser verworfenen Fassung hat „Bockwurst“ noch einen anderen Nickname, Hintergründe und Details in der Mimik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Comic, Gesellschaft, Ralf König | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die schönsten Filme, die ich kenne (66): „Eskimo Limon: Eis am Stiel – Von Siegern und Verlierern“

Ich sah die „Eis am Stiel“-Filme Anfang der 80er Jahre – den ersten bestimmt sechs- oder siebenmal – weil ich mich in einen Nachbarsjungen verknallt hatte, dessen Eltern einen der ersten Videorecorder im Ort besaßen. Ich musste mir die platonische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Filmmusik / Soundtrack, Gesellschaft, Medienkunde, Monty Arnold - Biographisches, Musik, Popkultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tierhaargespräche

geführt von Monty Arnold

Veröffentlicht unter Cartoon (eigene Arbeiten) | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ein schlitzohriger Abend mit Gerhard Polt

betr. 30. Hamburger Kabarettfestival, Gerhard Polt Gestern wurde ich sehr spontan zu einem Besuch des St. Pauli Theaters ermuntert, um die ausgefallene Begleitung eines Freundes beim Besuch einer Kabarettveranstaltung zu vertreten. Da es sich um Gerhard Polt handelte, überlegte ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Kabarett und Comedy, Rezension, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar