Monatsarchive: Juli 2019

Die Stimme eines Rufers in der Endzeit-Wüste

betr.: heutige „Informationen am Morgen“ im Deutschlandfunk Was nützt es uns, Freitags gegen den Klimawandel zu demonstrieren, aber in der übrigen Zeit ein Leben zu führen, dessen Klimaschädlichkeit von Jahr zu Jahr zunimmt (… mehr Wohnraum zu fordern – obwohl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Hörfunk | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tierhaargespräche

geführt von Monty Arnold

Veröffentlicht unter Cartoon (eigene Arbeiten), Gesellschaft, Musik, Popkultur | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Marvels wie sie wirklich waren: Daredevil / Der Dämon – Ein Mann ohne Furcht (2)

betr.: „Marvel’s Daredevil“ Diese Serie mit Artikeln zur Geschichte der Marvel Comics aus dem Silver Age ist eine Übernahme aus dem Fanmagazin „Das sagte Nuff“ (2005-10). Ich bedanke mich herzlich für die Genehmigung, sie hier wiederzugeben.  Der Dämon – Ein Mann ohne Furcht von  Daniel Wamsler … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Comic, Marvel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die schönsten Filme, die ich kenne (94): „Frankenstein – Das Experiment“

Bei den unzähligen Frankenstein-Verfilmungen der letzten mehr als 100 Jahre konnten wir stets sicher sein, dass uns eine wohlige Distanz aus dem Schlimmsten heraushielt. Diese Distanz wurde freiwillig geschaffen (durch Humor etwa, Camp, eine stimmungsvolle Ausstattung) oder auch unfreiwillig (durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Rezension, Science Fiction | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tut doch nicht so!

betr.: „Yesterday“ von Danny Boyle Den Film „Yesterday“ habe ich noch nicht gesehen. Was mich davon abhält, diese Lücke in nächster Zeit unbedingt schließen zu wollen, ist etwas, worüber sich durchaus nachdenken lässt, wenn man nur die Kritiken im Feuilleton … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Gesellschaft, Medienphilosophie, Musik, Popkultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Monsterfreuden

betr.: „80 Jahre Marvel – Die 1970er: Die Monster kommen“ (Panini) Der vierte Band der Jubiläumsreihe „80 Jahre Marvel“ ist da, er betrifft die 70er Jahre, und markiert die Halbzeit in der schmucken Hardcover-Serie von Panini.* Es ist ein spezieller, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Comic, Marvel, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Outtakes von Ralf König (158): „Stehaufmännchen“ (ii)

Fortsetzung vom 2.7.2019 Ärgerlich Unlogisches Als die Szene, in der über die Vorzüge das aufrechten Gangs in der Steppe doziert wird, schon weit fortgeschritten war, fiel Ralf auf, dass das Publikum der Ansprache bereits auf dem Boden und somit schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Comic, Ralf König | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nich‘ ohne Leo

betr.: 8. Todestag von Leo Kirch Wer hin und wieder mit Fernsehleuten zu tun hat, der stellt verblüfft fest, wie wenig der Bedeutungsverlust dieses Mediums die Beteiligten zu interessieren scheint – und hier ist es egal, ob wir von den Öffentlich-Rechtlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Gesellschaft, Internet, Medienphilosophie | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Marvels wie sie wirklich waren: Daredevil / Der Dämon – Ein Mann ohne Furcht (1)

betr.: „Marvel’s Daredevil“ Diese Serie mit Artikeln zur Geschichte der Marvel Comics aus dem Silver Age ist eine Übernahme aus dem Fanmagazin „Das sagte Nuff“ (2005-10). Ich bedanke mich herzlich für die Genehmigung, sie hier wiederzugeben.  Der Dämon – Ein Mann ohne Furcht von  Daniel Wamsler http://dassagtenuff.blogspot.com/ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Comic, Marvel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Song des Tages: „Modigliani Blues“

Betr.: 135. Geburtstag von Amedeo Modigliani Der vielseitige Montparnasse-Maler Amedeo Modigliani, Sohn einer großbürgerlichen Familie sephardischer Juden, blieb durch zwei Tuberkuloseerkrankungen zeitlebens geschwächt und erlag dieser Malaise bereits in seinen Dreißigern. Seit 1909 fertigte er plastische Arbeiten aus Kalkstein, ehe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chanson, Film, Filmmusik / Soundtrack, Musik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar