Die Outtakes von Ralf König (163): „Stehaufmännchen“ (vii)

Fortsetzung vom 15.8.2019

Das Buch „Stehaufmännchen“ wird als Theateraufführung erzählt. Ursprünglich hätte die Rahmenhandlung den Paläoanthropologen Prof. Dr. Hanebüchen in einer Talkshow gezeigt, der – je nach Arbeitsstadium – von einer schlichten Daily-Talkerin befragt (und unterfordert) wird oder von der (real existierenden) Berliner Drag-Queen Jurassica Parka, die zwischen den Einspielfilmen sogar das Outfit wechselt wie sich das gehört. Ausnahmsweise gab es zuerst ein Manuskript. 

Text-Skizzen:

Jurassica:: Ist das denkbar? Dass die Australodingendskirchen ein Harem-System hatten wie die Gorillas? Hab ich mal gelesen, dass Gorillas …

Prof. Hanebüchen: Millionen Jahre alte versteinerte Knochen verraten uns leider nichts über das Sozialverhal…

Jurassica: Aber denkbar.

Prof. Hanebüchen: Es ist Möglich, aber es reicht nicht zu einem wissenschaftlichen …

Jurassica: Bei den Schimpansen wird ja kreuz und quer gebumst und die sollen uns ja sehr ähnlich sein, die Schimpansen.

Prof. Hanebüchen: Schimpansen haben eine komplexe Familienstruk…

Jurassica: Oder Bonobos! Ich hab mal einen Film über Bonobos gesehen. Im nächsten Leben bin ich ein Bonobo! Oder eine Bonobin. Whatever. Aber es ist möglich, dass die Männchen untereinander notgeil drauf waren, weil das Alphamännchen bei allen Weibchen quasi das Alleinbesteigungsrecht hatte?

Prof. Hanebüchen: Nun, die Evolu…

Jurassica: Mehr wollte ich für den Moment nicht wissen. Weiter im Film!

(Comic-Sequenz)

Prof. Hanebüchen: Vor 20 Millionen Jahren gab es durch die Erdplattenverschiebung, genauer gesagt der Nord-Süd-Spalte von der heutigen Türkei bis Südafrika eine gigantische Aufteilung Ostafrikas, mit jeweils unterschiedlicher ökologischer Entwicklung.

Jurassica: Okay, das …

Prof. Hanebüchen: Im Westen der Regenwald mit den präanthropoiden Affen. Der Osten wurde trockener und der Baumbestand wich der …

Jurassica: Ja, Danke, okay … wir sollten vielleicht nicht zu sehr ins Detail gehen. Also die Savanne wurde zur Fußgängerzone, quasi.

007_Workshop A. Gehen_S. 28f

Der Workshop „Mut und Selbstbewusstsein“ mit der wichtigen Disziplin „Aufrecht gehen“ beginnt im „Stehaufmännchen“ auf Seite 28.

Fortsetzung folgtCopyright by Ralf König

Dieser Beitrag wurde unter Comic, Gesellschaft, Ralf König abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>