Monatsarchive: November 2019

Die Outtakes von Ralf König (172): Stehaufmännchen (xvi)

Wie sahen wohl die Weibchen der Vormenschen aus, ehe sie über die heutigen Features (blondes Haar, aparte Rundungen) verfügten. Recht spät bemerkte Ralf, dass seine Mädels unserer heutigen Auffassung einfach zu ähnlich sind. Einige der präsentierten Szenen finden sich mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Comic, Gesellschaft, Ralf König | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die wiedergefundene Textstelle: „Überfahrt“ (4)

Zu „Überfahrt“ siehe https://blog.montyarnold.de/2019/10/19/die-wiedergefundene-textstelle-die-ueberfahrt-1/

Veröffentlicht unter Theater | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Marvels wie sie wirklich waren: Captain America (2)

Diese Serie mit Artikeln zur Geschichte der Marvel Comics aus dem Silver Age ist eine Übernahme aus dem Fanmagazin „Das sagte Nuff“ (2005-10). Ich bedanke mich herzlich für die Genehmigung, sie hier leicht aktualisiert wiederzugeben.  Captain America – The First Avengervon  Daniel Wamslerhttp://dassagtenuff.blogspot.com/  (Fortsetzung vom 31.10.2019) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Comic, Film, Popkultur, Science Fiction | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wer schreibt, der nervt

betr.: 94. Geburtstag von Richard Burton Die Tagebücher des „struppigen Walisers“ Richard Burton erschienen vor sechs Jahren auf deutsch – leider ohne die sporadischen frühen Einträge von 1939/40 und 1960, die in der englischen Ausgabe enthalten sind. Wir erleben die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sutton Vane – Der Fährmann

betr.: 131. Geburtstag von Sutton Vane Vane Hunt Sutton-Vane kam als ältester Sohn des Schriftstellers Frank Sutton-Vane (1847–1913) zur Welt. Vater und Sohn schrieben unter dem Namen Sutton Vane Bühnenstücke, was zu Verwechslungen führen könnte, wären nicht beide hierzulande restlos … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Gesellschaft, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Richard Kummerfeldt – An den Rändern der Traumfabrik (14)

Fortsetzung vom 29.10.2019 Diesen Bericht seiner späten Aktivitäten als freier Filmmusikproduzent verfasste Richard Kummerfeldt im Exil in Südamerika für ein (deutsches?) Fachmagazin. Es gewährt Einblicke in die letzten Jahre der Tonträgerindustrie vor deren Verschlafen der digitalen Revolution, in die Welt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Film, Filmmusik / Soundtrack, Medienkunde, Musik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Im Westen nichts wirklich Neues

betr.: morgige erste Ausgabe der Sendung „Domian Live“ Ab morgen talkt Jürgen Domian wieder – allerdings ohne die nächtliche Intimität seines langjährigen auch im Radio laufenden Formates, das vor zweieinhalb Jahren zuendeging. Neu ist, dass sich der Moderator von den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Gesellschaft, Medienphilosophie | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mid90s (2)

Veröffentlicht unter Comic (eigene Arbeiten), Film, Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mid90s (1)

Veröffentlicht unter Comic (eigene Arbeiten), Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zweitberuf Postbote

betr.: 37. Todestag von Jacques Tati „Die Schule der Briefträger“ ist ein 16minüter aus dem Jahre 1947, in dem Jacques Tati die erste seiner beiden Paraderollen auf der Leinwand dem Publikum vorstellte. Der Film ist von einem früheren Kurzfilm Max … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Kabarett und Comedy | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar