Monatsarchive: April 2020

Die schönsten Comics, die ich kenne (29) – (30)

Zwei Werke, die in dieser Reihe nicht fehlen dürfen, die aber schon zu einem früheren Zeitpunkt hier gewürdigt wurden, will ich heute nachreichen: 29. https://blog.montyarnold.de/2015/05/21/knabenjahre-einer-bestie/ 30. https://blog.montyarnold.de/2014/09/20/kinderland-revisited/ Es sind zwei zeitgenössische Graphic Novels aus einer Phase, da ich allen Ernstes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Comic, Gesellschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Alfred Hitchcock zeigt – Das Remake

betr.: 40. Todestag von Alfred Hitchcock / das Remake von „Alfred Hitchcock Presents“ „Hitchcock  ist kurz vor seinem Tode mit 80 Jahren gestorben.“ Wim Thoelke in der Quizshow „Der Große Preis“ Im November 1988 gönnte der noch recht junge Fernsehsender … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Krimi | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die schönsten Filme, die ich kenne (102): „Class Of ’99“

Als ich mir die berüchtigte TV-Serie „Night Gallery“ (1969 / 1970-72) erstmals systematisch anschaute, war ich hauptsächlich auf Camp und interessante Fehlschläge gefasst, und für weite Teile der ersten Staffel trifft das auch zu. Doch dann stockte mir förmlich der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Gesellschaft, Science Fiction | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Geschichte des Komiker-Handwerks (12)

Fortsetzung vom 21. April 2020W. C. Fields Sein Wahlspruch „Wer Kinder und Hunde hasst, kann kein wirklich schlechter Mensch sein!“ ist heute – in der Ära der hastig (mit)geteilten Aphorismen – populärer als er selbst. W. C. Fields (William Claude … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchauszug, Film, Kabarett und Comedy, Popkultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die wiedergefundene Textstelle: „Überfahrt“ (22)

Zu „Überfahrt“ siehe https://blog.montyarnold.de/2019/10/19/die-wiedergefundene-textstelle-die-ueberfahrt-1/, zum Autor siehe https://blog.montyarnold.de/2019/11/09/sutton-vane-der-faehrmann/

Veröffentlicht unter Buchauszug, Gesellschaft, Manuskript, Theater | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Am Anfang ist Saul Bass

betr.: 43. Todestag von Saul Bass Bester und wichtigster Grafiker der Filmgeschichte – es ist ein eigenartiger Superlativ, der jedoch ungemein beeindruckend ist, wenn man sich anschaut, was sich genau dahinter verbirgt. Das ist – gleich nach der Lektüre dieses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Medienkunde | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Böser Otto!

betr.: 150. Geburtstag von Otto Reutter Der Chanson-Humorist Otto Reutter begeisterte zu Beginn des 20. Jahrhunderts den deutschen Sprachraum mit seinen Sprechgesängen über die menschliche Natur – und beweist damit bis heute Durch- und Scharfblick. Mit großer Verspätung holt ihn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chanson, Gesellschaft, Kabarett und Comedy | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Daheimbleiben mit … „Nummer Sechs“

betr.: Sehenswertes für die Corona-Krise Wenn es etwas gibt, das noch älter ist als die sprichwörtliche Zeitung von gestern, dann sind es TV-Serien von früher. Unter den sofort aufflackernden Ausnahmen, die über solche Maßstäbe erhaben sind, sind erstaunlich viele britische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Filmmusik / Soundtrack, Gesellschaft, Science Fiction | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

19b

Viele hielten ihn für einen Menschenfeind, aber das traf die Sache nicht. Er war von seiner Mutter zur Selbstverachtung erzogen worden. Da sie selbst nur die Konflikte verkraftete, die sie nicht offen austrug, hielt sie ihren einzigen Sohn stets dazu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Belletristik (eigene Texte), Buchauszug | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Geschichte des Komiker-Handwerks (11)

Fortsetzung vom 19. April 2020 Niedergang und Erbe des Vaudeville 1935 verschwanden die letzten Vaudeville-Theater aus dem Stadtbild – zur Strecke gebracht vom Tonfilm und vom Erfolg des neuartigen Musical-Konzeptes. Doch das Phänomen blieb lebendig in einer ganzen Generation von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchauszug, Fernsehen, Film, Hörfunk, Kabarett und Comedy, Musicalgeschichte, Musik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar