Monatsarchive: Mai 2020

Ixen für Anfänger (16): Drei Fragezeichen

Ixen – eine Technik, die vorwiegend in der Synchronarbeit zum Einsatz kommt – erfordert rasche und präzise Textauffassung. Diese Serie hält Sprech-Übungen bereit, um die betreffenden Instinkte zu schärfen. Bekanntlich sind kurze Takes nicht immer nicht leichtesten. Kleine Aktionslaute oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchauszug, Cartoon (eigene Arbeiten), Mikrofonarbeit | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Geschichte des Komiker-Handwerks (22)

Fortsetzung vom 24. Mai 2020 Eine besonders unbehagliche Konsequenz dieser Nähe zum Publikum beschreibt Fred Greenlee im selben Interview: „Das Härteste, was dir im Leben passieren kann, ist, in den Catskills ein Ei zu legen [= beim Publikum durchzufallen]. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchauszug, Film, Kabarett und Comedy | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die wiedergefundene Textstelle: „Überfahrt“ (26)

Zu „Überfahrt“ siehe https://blog.montyarnold.de/2019/10/19/die-wiedergefundene-textstelle-die-ueberfahrt-1/, zum Autor siehe https://blog.montyarnold.de/2019/11/09/sutton-vane-der-faehrmann/

Veröffentlicht unter Buchauszug, Film, Literatur, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Song des Tages: „The Big Black Giant“

betr.: 67. Jahrestag der Uraufführung von „Me And Juliet“* „Me And Juliet“ ist ein Musical, das Erwähnung verdient, weil es nicht zu den üblichen immensen Erfolgen seiner Schöpfer Rodgers & Hammerstein gehört, die den Broadway teilweise mit mehreren Stücken gleichzeitig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musicalgeschichte, Musik, Theater | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tierhaargespräche

geführt von Monty Arnold

Veröffentlicht unter Cartoon (eigene Arbeiten) | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Outtakes von Ralf König (187): Stehaufmännchen (xxi)

Der Tod ihres Alphamännchens lässt die Primaten über ihre Vergänglichkeit nachdenken. Dabei mochten sie den alten Fiesling gar nicht besonders. Der Held Flop ist hier noch zu groß (vgl. Seite 119).

Veröffentlicht unter Comic, Gesellschaft, Ralf König | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Raymond Carver – Die Helden aus der Mittelschicht

betr.: 82. Geburtstag von Raymond Carver (†) Raymond Carvers ganz großer Ruhm kam mit „Short Cuts“, einem dreistündigen Werk des Filmemachers Robert Altman, das dem Begriff „Episodenfilm“ eine neue Bedeutung gab und einen entsprechenden Trend auslöste. In den 60er Jahren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Literatur, Medienkunde | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Geschichte des Komiker-Handwerks (21)

Fortsetzung vom 18. Mai 2020 Der Borscht Belt Die Catskill Mountains, etwa 90 Autominuten von Manhattan entfernt, werden auch die „Jüdischen Alpen“ genannt. Jüdische Urlauber dominieren die Gegend etwa so wie der deutsche Touri den Ballermann – wenn es dort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchauszug, Film, Kabarett und Comedy | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nehm Se’n Alten!

betr.: Altersdiskriminierung in der Corona-Krise Die Corona-Krise zeitigt ihre erste Lockerungswelle, doch eine Botschaft der frühen Lockdown-Tage wurde noch nicht wieder einkassiert. Sie betrifft die Film-Industrie (bzw. das fiktionale Fernsehspiel). Da Menschen von sechzig Jahren an zur Risikogruppe von Covid-19 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Gesellschaft | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Das große Quiz für Filmfreunde

Wann sind Frauen richtig ungemütlich? – „Wenn Frauen hassen“ Wer läuft denn um diese Uhrzeit noch durch draußen rum? – „Der Schrecken schleicht durch die Nacht“ Welches Schuhwerk trägt der Kapitalverbrecher auf dem Weg zur Arbeit? – „Der Mörder kommt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar