Archiv der Kategorie: Chanson

Ein Lied über dicke Hosen

betr.: 27. Todestag von Ernst Meibeck Der Hamburger Sänger, Entertainer und Bürgerrechtler Ernst Meibeck gehört zu jenen Künstlern, die in den McLuhan-Graben rutschen, in jene noch immer wachsende Kluft, die sich am Übergang vom analogen ins digitale Medienzeitalter auftut. Will meinen: er ist im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chanson, Gesellschaft, Musik Audio | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die schönsten Filme, die ich kenne (30): „Berliner Ballade“

Zunächst war der Film „Berliner Ballade“ „Eine Revue der Stunde Null“ namens „Schwarzer Jahrmarkt“, ein Kabarettprogramm des Kabarettisten Günter Neumann in Berlin.  Neumann, dessen Ensemble „Insulaner“ von den Historikern immer etwas geringer geschätzt wird als das andere große West-Berliner Kabarett … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chanson, Film, Filmmusik / Soundtrack, Kabarett und Comedy, Kabarett-Geschichte, Musicalgeschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Großstadtwiegenlied“ – ein Chanson

betr.: 67. Geburtstag von Effi Effinghausen Als Effi Effinghausen in der letzten Phase seines kurzen Lebens im „Café Gnosa“ arbeitete, traf es noch zu: das Klischee vom Homosexuellen, der etwas humanistischer, kulturell etwas altmodischer, in Fragen des Hollywood-Kinos und der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chanson, Film, Gesellschaft, Kabarett und Comedy, Musik, Musik Audio | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Lied über Sensenmänner

betr.: 67. Geburtstag von Ernst Meibeck (†) Der Hamburger Sänger, Entertainer und Bürgerrechtler Ernst Meibeck starb 1995. Er gehört damit zu jenen Künstlern, die in den McLuhan-Graben rutschen, in jene noch immer wachsende Kluft, die sich am Übergang vom analogen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chanson, Gesellschaft, Kabarett und Comedy, Musik, Musik Audio | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Chansons über Chansons – ein unanständiger Vergleich

betr.: 33. Todestag von Fritz Rotter Als Autor von „Veronika, der Lenz ist da“, „Wenn der weiße Flieder wieder blüht“ und „Ich küsse ihre Hand, Madame“ ist Fritz Rotter einer unserer ganz großen Textdichter. Er floh vor den Nazis und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chanson, Film, Kabarett und Comedy, Kabarett-Geschichte, Medienkunde, Musik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der blitzgescheite Blödelbarde

betr.: 73. Geburtstag von Ulrich Roski (†) In den 70er Jahren war Deutschland zum zweiten Mal in jenem Jahrhundert eine Chanson-Hochburg. Es war die Zeit der Blödelbarden, die das Genre des Kabarett-Chansons gleichzeitig parodierten und bespielten. Ulrich Roski, dessen spitze … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chanson, Hommage, Kabarett und Comedy, Kabarett-Geschichte, Musik, Popkultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Song des Tages: „Und Meyer sieht mich freundlich an“

betr.: 144. Geburtstag von Leo Fall In unserer Hauptstadt feiern zur Zeit die Operettenerfolge der glanzvollen Berliner Zwischenkriegszeit eine triumphale Wiederauferstehung. Leo Fall, der das Verbot seiner Werke durch die Nationalsozialisten nicht mehr erleben musste, war eine der Säulen der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chanson, Gesellschaft, Kabarett und Comedy, Medienphilosophie, Musik, Noten, Songtext, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Mundart-Philosoph

betr.: 9. Jahrestag des Aussterbens der Eyak-Sprache Mit dem Tod von Marie Smith Jones aus Alaska (ursprünglich: Udach‘ Kuqax*a’a’ch) starb auch ihre Art aus, sich verbal mitzuteilen: die Eyak-Sprache. Auch Sprachen unseres Landstrichs wie das Oberschlesische sind bereits verschwunden. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chanson, Gesellschaft, Kabarett und Comedy, Medienphilosophie, Musik Audio | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Vater“ – ein Chanson

betr.: 21. Todestag von Effi Effinghausen Dieses Chanson von Eric Gabriel (Text und Musik) und Effi Effinghausen (Übersetzung und Vortrag) aus den 80er Jahren spricht über die Ungleichzeitigkeiten von Vater-Sohn-Beziehungen. __________________________ * siehe dazu auch https://blog.montyarnold.de/2015/12/23/transit-ein-chanson/

Veröffentlicht unter Chanson, Gesellschaft, Musik Audio | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Retronostalgie

betr.: der heutige 3. Versuch Österreichs, einen Präsidenten zu wählen Lassen Sie sich von der ersten Strophe dieses Brettl-Textes von Walter Rilló aus dem Jahre 1917 nicht täuschen – sie ist so zeitlos, dass ihr eine gewisse Banalität anhaftet. Ab … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chanson, Gesellschaft, Kabarett und Comedy, Literatur, Manuskript, Songtext | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar