Archiv der Kategorie: Fernsehen

Die schönsten Filme, die ich kenne (53): „Deine besten Jahre“

Es ist gut zwanzig Jahre her, da war ich der Meinung, die besten deutschen Filme würden nicht fürs Kino sondern fürs Fernsehen gedreht. Etwa zehn Jahre später dämmerte mir, dass diese Zeit von mir unbemerkt wieder zuendegegangen sein musste. Die ZDF-arte-Koproduktion „Deine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die schönsten Filme, die ich kenne (52): „Hibernatus“

Louis de Funès war beinahe kahl und fast 50, als er endlich ein Star wurde. Danach drehte er unablässig Filme, in denen er uns im Wesentlichen ein und denselben Rollentyp präsentierte: das zeternde, strampelnde, autoritäre Ekel im Habitus des Chefs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Hommage, Kabarett und Comedy, Popkultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erleuchtung im Regen

betr.: „Hauptsache die Chemie stimmt“ von Bryan Cranston (Fischer Verlag) Selbstredend ist niemand so doof, einen Schauspieler ernsthaft mit seiner Figur zu verwechseln (woll’n wir’s hoffen), aber in diesem Falle springen ein paar Gemeinsamkeiten ins Auge: sowohl Bryan Cranston als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Literatur, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die schönsten Filme, die ich kenne (51): „Das Kuckucksei“

Der Autor und Schauspieler Harvey Fierstein (sprich Feierstiehn) ist im zeitgenössischen Musical so etwas wie der Delivery Boy für zahme Bilder aus der Welt der Subkultur, des Schrillen und Schrägen. Mit hellwacher Vorsicht sorgt er dafür, dass es dem bürgerlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Gesellschaft, Musicalgeschichte, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die schönsten Filme, die ich kenne (1) – Einführende Worte

Natürlich zählen auch Klassiker, Kultfilme und sogenannte Blockbuster zu den schönsten Filmen, die ich kenne, aber um die geht es hier nicht. Über „Citizen Kane“ sind vielleicht mehr Bücher geschrieben worden als über Napoleon – das finde ich lobenswert, habe diesen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Gesellschaft, Kabarett und Comedy, Medienphilosophie, Popkultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gute Kinderstube

betr.: 95. Geburtstag von Charles M. Schulz „Unglücklicherweise haben wir Cartoonisten die Aufmerksamkeit des Publikums immer nur für sehr kurze Zeit“, klagte Charles M. Schulz, Vater der „Peanuts“. „Ich habe zwar jeden Tag ein sehr großes Publikum, aber immer nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cartoon, Comic, Fernsehen, Film, Medienphilosophie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Finden Sie das etwa komisch? – Ein Gesellschaftsspiel

betr.: Deutscher Humor der 70er Jahre Schon Thomas Mann hat sein Publikum mit auffallend beknackten Namen irritiert, aber er bekam deswegen keinen Ärger. Die kreativen Köpfe der leichten Unterhaltung wurden hin und wieder wegen der „Dämlichkeit“ ihrer Figurennamen kritisiert, besonders … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Comic, Fernsehen, Kabarett und Comedy, Medienkunde, Popkultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

The Windmills Of Their Minds

betr.: 57. Jahrestag der Premiere von „Man Of La Mancha“ / 77. Geburtstag von Terry Gilliam Terry Gilliam, Erfinder des niedersausenden Monty–Python-Fußes, hat zwei Dinge mit Orson Welles gemeinsam: mangelndes Organisationstalent bei immenser kreativer Fantasie und ein Faible für den „Ritter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Medienkunde, Musicalgeschichte, Musik, Popkultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das goldene Zeitalter der schrägen Vögel

betr.: 21. Todestag von Gerd Duwner Wer schon länger synchronisierte Filme und Serien schätzt, dem wird aufgefallen sein, dass es in unserem bundesweiten Ensemble heute zwar durchaus reifere Stimmen gibt, die ihre Eigenheiten in Ehren entwickelt und gepflegt haben, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cartoon, Fernsehen, Film, Kabarett und Comedy, Medienkunde, Medienphilosophie, Mikrofonarbeit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Auf der Alm, da gibt’s koa Monty Python

betr.: 95. Jahrestag des Sendebeginns des BBC-Radioprogramms Nach meiner Erinnerung machten erst ihre Kinofilme die Komikertruppe Monty Python hierzulande zu einem Begriff. Der erste dieser Filme war eine Remake-Montage ihrer Fernseharbeit, die hergestellt worden war, um ihren Humor dem US-Publikum zu erschließen. Danach liefen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Kabarett und Comedy, Monty Arnold - Biographisches, Musik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar