Archiv der Kategorie: Kabarett und Comedy

Zweitberuf Postbote

betr.: 37. Todestag von Jacques Tati „Die Schule der Briefträger“ ist ein 16minüter aus dem Jahre 1947, in dem Jacques Tati die erste seiner beiden Paraderollen auf der Leinwand dem Publikum vorstellte. Der Film ist von einem früheren Kurzfilm Max … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Kabarett und Comedy | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sein letzter Ausbruch

betr.: 90. Geburtstag von Helmut Qualtinger Der Kabarettist Helmut Qualtinger war auch ein Verwandlungskünstler. Wenn die Umsetzung einer seiner Ideen es erforderte, legte er sogar seinen österreichischen Akzent ab und bemüßigte sich sehr überzeugend eines anderen. Seinen letzten Auftritt hatte er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Kabarett und Comedy, Krimi, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bob und Margaret – Von Zahn bis Fuß

betr.: 25 Jahrestag der US-Premiere von „Bob’s Birthday“ auf dem „Chicago International Film Festival“ Heute sind wir rundum mit Mittelklasse-Sitcoms versorgt – mit wiederholten und noch laufenden, gefilmten und gezeichneten, gesendeten und gestreamten. Die Pointen sitzen (wenn auch nicht so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cartoon, Fernsehen, Gesellschaft, Kabarett und Comedy, Medienkunde, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die wiedergefundene Textstelle: „Parole Chicago“

betr.: 63. Geburtstag von Christoph Waltz Ab September 1979 liefen 13 Folgen der Krimi-Comedy „Parole Chicago“ – die Bezeichnung „Schmunzelkrimi“ wäre zu herzlos, denn es handelte sich um eine wirklich brillante Persiflage. Die Autoren transportierten die Vorlage von Henry Slesar ins Berlin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Kabarett und Comedy, Krimi, Literatur, Medienkunde | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Je kürzer desto besser!

betr.: 80. Geburtstag von John Cleese In seiner Biographie schreibt John Cleese immer wieder und sehr ausgiebig über das Handwerk des Komikers an sich. Warum es auch in der Comedy (wie überall sonst) so wichtig ist, es häufig zu machen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kabarett und Comedy | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Puppi Duppi

Unverlangte Chanson-Illustration für Sebastian Krämer Vom Album „Vergnügte Elegien“ Text und Musik: Sebastian Krämer, Zeichnung: Monty Arnold  

Veröffentlicht unter Cartoon (eigene Arbeiten), Chanson, Kabarett und Comedy, Musik | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Die Großen Acht (8): Billy May – Swing Goes On

Die acht perfekten Tonträger meines Lebens Billy May war einer der bevorzugten Arrangeure, als Crooner wie Frank Sinatra, Mel Tormé und Nat King Cole ihre große Zeit hatten. Aber um es unter den Jazzkennern und –puristen zu wirklichem Ansehen zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hörfunk, Kabarett und Comedy, Monty Arnold - Biographisches, Musik, Popkultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Gesine

Unverlangte Chanson-Illustration für Sebastian Krämer Vom Album „Ein Freund großer Worte“ Text und Musik: Sebastian Krämer, Zeichnung: Monty Arnold 

Veröffentlicht unter Cartoon (eigene Arbeiten), Chanson, Gesellschaft, Kabarett und Comedy, Musik | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Geliebter Offenbach

betr.: Radio-Sonderprogramme zum gestrigen 200. Geburtstag von Jacques Offenbach Jacques Offenbach ist der einzige Künstler, der in meinem Herzen einen ebensogroßen Raum einnimmt wie im bildungsbürgerlichen Kanon. Obschon sein gestriger 200. Geburtstag also im allgemeinen Bewusstsein, in seiner Geburtsstadt Köln sowie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hörfunk, Kabarett und Comedy, Medienphilosophie, Musik, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Sprache den Inhalt austreiben

betr.: 70. Geburtstag von Bernd Eilert Bernd Eilert, Humorist und langjähriger Hausautor von Otto, ist den Lesern der „Titanic“ unter dem Sammelpseudonym Hans Mentz bekannt, unter dem er mit anderen Autoren eine Humorkolumne betreut. Eilert studierte Theaterwissenschaft an der Universität … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Gesellschaft, Internet, Kabarett und Comedy, Kabarett-Geschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar