Archiv der Kategorie: Kabarett und Comedy

Meine Nächte mit Betty

Betr.: 98. Geburtstag von Betty White Betty White wird 98 Jahre alt – das ist auch in Zeiten, in denen es immer mehr Hundertjährige gibt, eine bewegende Nachricht. Zumal sie diese Jahre genutzt hat, um als US-Entertainerin mit der längsten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Gesellschaft, Kabarett und Comedy, Medienphilosophie, Mikrofonarbeit, Monty Arnold - Biographisches, Popkultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

At The Bohemia

Zum Tode von Christoph Mudrich 12 Jahre lang gehörten Christoph Mudrich, sein gleichnamiges Jazz-Trio und ich zur Stamm-Mannschaft der SR-Reihe „Auf in den Keller“, ein Funkformat mit Kabarett, Jazz und Talk. Unsere ersten Jahre mit dieser Sendung verbrachten wir im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hörfunk, Kabarett und Comedy, Monty Arnold - Biographisches, Musik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die schönsten Filme, die ich kenne (100): „Endlich berühmt“ (TV-Episode)

Die BBC-Serie „Misfits“ (2009-14) ist ein wenig untergegangen, nicht zuletzt weil sie parodistisch mit Superhelden spielt, die  längst – mit voller Absicht und amüsanten Ergebnissen – ihre eigene Parodie betreiben. „Misfits“ ist außerdem eine sehr gut erzählte Geschichte über Jugendliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Kabarett und Comedy, Popkultur | Hinterlasse einen Kommentar

Die schönsten Filme, die ich kenne (98): „Der Tod steht ihr gut“

betr.: 74. Geburtstag von Goldie Hawn Einer der Drehbuchautoren von „Death Becomes Her“ gab die überaus unbescheidene Losung aus, er habe sich gefragt, was dabei herausgekommen wäre, wenn Noël Coward „Die Nacht der lebenden Toten“ geschrieben hätte. Mehr als 25 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Gesellschaft, Kabarett und Comedy, Musicalgeschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Zweitberuf Postbote

betr.: 37. Todestag von Jacques Tati „Die Schule der Briefträger“ ist ein 16minüter aus dem Jahre 1947, in dem Jacques Tati die erste seiner beiden Paraderollen auf der Leinwand dem Publikum vorstellte. Der Film ist von einem früheren Kurzfilm Max … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Kabarett und Comedy | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Sein letzter Ausbruch

betr.: 90. Geburtstag von Helmut Qualtinger Der Kabarettist Helmut Qualtinger war auch ein Verwandlungskünstler. Wenn die Umsetzung einer seiner Ideen es erforderte, legte er sogar seinen österreichischen Akzent ab und bemüßigte sich sehr überzeugend eines anderen. Seinen letzten Auftritt hatte er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Kabarett und Comedy, Krimi, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bob und Margaret – Von Zahn bis Fuß

betr.: 25 Jahrestag der US-Premiere von „Bob’s Birthday“ auf dem „Chicago International Film Festival“ Heute sind wir rundum mit Mittelklasse-Sitcoms versorgt – mit wiederholten und noch laufenden, gefilmten und gezeichneten, gesendeten und gestreamten. Die Pointen sitzen (wenn auch nicht so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cartoon, Fernsehen, Gesellschaft, Kabarett und Comedy, Medienkunde, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die wiedergefundene Textstelle: „Parole Chicago“

betr.: 63. Geburtstag von Christoph Waltz Ab September 1979 liefen 13 Folgen der Krimi-Comedy „Parole Chicago“ – die Bezeichnung „Schmunzelkrimi“ wäre zu herzlos, denn es handelte sich um eine wirklich brillante Persiflage. Die Autoren transportierten die Vorlage von Henry Slesar ins Berlin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Kabarett und Comedy, Krimi, Literatur, Medienkunde | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Je kürzer desto besser!

betr.: 80. Geburtstag von John Cleese In seiner Biographie schreibt John Cleese immer wieder und sehr ausgiebig über das Handwerk des Komikers an sich. Warum es auch in der Comedy (wie überall sonst) so wichtig ist, es häufig zu machen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kabarett und Comedy | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Puppi Duppi

Unverlangte Chanson-Illustration für Sebastian Krämer Vom Album „Vergnügte Elegien“ Text und Musik: Sebastian Krämer, Zeichnung: Monty Arnold  

Veröffentlicht unter Cartoon (eigene Arbeiten), Chanson, Kabarett und Comedy, Musik | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar