Archiv der Kategorie: Kabarett und Comedy

Was ist Kleinkunst?

Der Begriff „Kleinkunst“ gehört nicht (mehr) zum geflügelten Wortschatz und wird daher gern wörtlich genommen. So klingt er wie eine Herabsetzung (kleine Kunst, minderwertige Kunst …) und ist im einen oder anderen Fall auch so gemeint – unrichtigerweise. 1992 entstand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Kabarett und Comedy, Kabarett-Geschichte, Musik, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gestern im Club

betr.: Das Zebrano-Theater in Berlin / „Club Genie und Wahnsinn“ Hin und wieder werde ich gefragt, ob ich das regelmäßige Auftreten vor Publikum nicht vermisse. Was ich definitiv nicht vermisse, sind die Begleitumstände dieses Auftretens: die übel langen Anfahrten, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kabarett und Comedy, Monty Arnold - Biographisches | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die schönsten Hörspiele, die ich kenne (2): „Dem Reißer entsprungen“

„Dem Reißer entsprungen“ von Michael Brett, übersetzt aus dem Englischen von Hilde Maria Kross – mit Werner Hinz (David West), Ruth Kappelsberger (Miss Baxter), Charles Regnier (Dr. Julius Mander), Hans Stein (Simpson); Musik: Leroy Anderson, Irving Berlin u.a., Regie: Fritz Benscher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hörfunk, Hörspiel, Kabarett und Comedy, Krimi | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die schönsten Hörspiele, die ich kenne (1): „Dr. Knock oder Der Triumph der Medizin“

„Dr. Knock oder Der Triumph der Medizin“ nach dem gleichnamigen Theaterstück von Jules Romains, Musik: Frank Duval, Bearbeitung und Regie: Heinz Günther Stamm – Produktion:  BR 1976 – c.a. 85 min. – Besetzung und weitere Infos unter http://hoerspiele.dra.de/vollinfo.php?dukey=1476422 „Sollten Sie in einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Hörfunk, Hörspiel, Kabarett und Comedy, Literatur, Rezension, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Notlandung auf Suburbia

betr: Veröffentlichung der letzten Folgen von „Mein Onkel vom Mars“ Das überraschende Wiedersehen mit der Serie „Mein Onkel vom Mars“ nach über 40 Jahren war ein Freudenfest, ein belebend kühler Lufthauch in diesem mörderisch heißen Sommer, geradezu „aprilfrisch“, um ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Kabarett und Comedy, Mikrofonarbeit, Monty Arnold - Biographisches, Science Fiction | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die schönsten Filme, die ich kenne (73): „Galaxy Quest – Planlos durchs Weltall“

Wer bei „Raumschiff Enterprise“ (der klassischen Serie) einen roten Pullover trägt, der wird es vermutlich nicht überleben, zu einem Landetrupp abkommandiert zu werden. Besonders dann, wenn er keinen Namen hat. Seit vor gut 25 Jahren ein niederbayerischer Komiker diese Erkenntnis aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Kabarett und Comedy, Medienphilosophie, Popkultur, Science Fiction | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die schönsten Filme, die ich kenne (72): „Familiengrab“

„Familiengrab“ erzählt die Geschichte zweier Gangsterpärchen, die sich aufeinander zubewegen, um im Finale aufeinanderzutreffen – was nur eines der beiden überstehen wird. Das niedriger budgetierte Paar besteht aus einer betrügerischen Spiritistin, deren Liebhaber mit Recherche leisten muss, was ihr an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Kabarett und Comedy, Medienphilosophie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Song des Tages: “Pink Elephants On Parade”

betr.: betr.: 131. Geburtstag von Oliver Wallace / 117. Geburtstag von Ned Washington (in zehn Tagen) Der erste und zweite Akt des frühen Disney–Trickfilmklassikers “Dumbo, der fliegende Elefant” ist so tragisch und herzzerreißend, dass dringend eine heitere Gesangsnummer hermusste, um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cartoon, Chanson, Film, Filmmusik / Soundtrack, Kabarett und Comedy, Popkultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Heiße Wollust, kaltes Grauen

betr.: 154. Geburtstag von Frank Wedekind Dass Autoren die von ihnen erzielten Tantiemen aus Gründen historischer Verschleppungen nicht selbst kassieren können, ist ein vertrautes Motiv in der Geschichte der Weltliteratur. Frank Wedekind kam noch einige Jahre in den Genuss seines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Kabarett und Comedy, Kabarett-Geschichte, Literatur, Medienkunde, Musicalgeschichte, Portrait, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Keine Vorkenntnisse nötig – Die Wirkung der gelungenen Parodie (2)

Fortsetzung vom 19.7.2018 Eine ganz ähnliche komödiantische Meisterleistung wie Sellers‘ Version von „A Hard Day’s Night“ ist „I’m Tired“ aus der Mel Brooks-Komödie „Blazing Saddles“. Auch hier bin ich bei jedem Wiederhören verblüfft, wie viel von ihrer Überraschung („Novelty“) die Gangs bewahren und wie makellos diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchauszug, Fernsehen, Film, Kabarett und Comedy, Monty Arnold - Biographisches, Musik, Popkultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar