Archiv der Kategorie: Monty Arnold – Biographisches

Meine Nächte mit Betty

Betr.: 98. Geburtstag von Betty White Betty White wird 98 Jahre alt – das ist auch in Zeiten, in denen es immer mehr Hundertjährige gibt, eine bewegende Nachricht. Zumal sie diese Jahre genutzt hat, um als US-Entertainerin mit der längsten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Gesellschaft, Kabarett und Comedy, Medienphilosophie, Mikrofonarbeit, Monty Arnold - Biographisches, Popkultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Musik als Inspiration

Gerade las ich in einer selbstreflexiven Kolumne, was ihr Autor so auflegt, wenn ihm „mal nichts einfällt“. Brauche er emotionalen Drive, sei „Hells Bells“ von AC/DC gut. In melancholischen Phasen helfe ihm eher Suzanne Vega mit „Small Blue Thing“. So … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienphilosophie, Monty Arnold - Biographisches, Musik | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die wiedergefundene Textstelle: „Unterwegs mit Odysseus“

betr.: 41. Jahrestag der Ausstrahlung der ersten Folge „Unterwegs mit Odysseus“ im Kinderprogramm der ARD Über meine Schwierigkeiten, Näheres über den verstorbenen Poeten und Kinderfunkredakteur Anton Zink in Erfahrung zu bringen, habe ich an dieser Stelle schon geklagt.* Trost spenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Literatur, Monty Arnold - Biographisches | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

At The Bohemia

Zum Tode von Christoph Mudrich 12 Jahre lang gehörten Christoph Mudrich, sein gleichnamiges Jazz-Trio und ich zur Stamm-Mannschaft der SR-Reihe „Auf in den Keller“, ein Funkformat mit Kabarett, Jazz und Talk. Unsere ersten Jahre mit dieser Sendung verbrachten wir im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hörfunk, Kabarett und Comedy, Monty Arnold - Biographisches, Musik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Drei Wege, einen Klassiker zu beenden

betr.: 230. Geburtstag von James Fenimore Cooper Die Kids meiner Generation wurden mit einer bestimmten Art von Literatur zuverlässig im Kinderprogramm des Fernsehens und in Form diverser Hörspielumsetzungen versorgt. Diese literarischen Vorlagen werden heute gern unter dem Begriff „Abenteuer-Klassiker“ zusammengefasst: Weltliteratur, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Gesellschaft, Hörspiel, Internet, Literatur, Medienkunde, Medienphilosophie, Monty Arnold - Biographisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Kindheit ferne Hügel

betr.: die Großen Ferien Wer die Kindheit als besonders schönen Lebensabschnitt verklärt, ist erwachsen. Das ist bezeichnend. Kinder kämen nie auf eine solche Bewertung. Ich denke jetzt nicht an jene, die ihre eigene Kindheit als glücklich bezeichnen – das können … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Gesellschaft, Monty Arnold - Biographisches | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ein erster Anlauf

betr.:  81. Geburtstag von Tom Stoppard Obwohl ich nie ein Stück von ihm auf der Bühne gesehen habe (… vor einigen Jahren immerhin eine Verfilmung von „Rosenkranz und Güldenstern“), habe ich zu Tom Stoppard eine besondere Beziehung. Das kam so. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur, Monty Arnold - Biographisches, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Die Filmmusik und ich (4): Der geheimnisvolle Herr Kummerfeldt

Richard Kummerfeldt wird vermisst, wenn auch nur von wenigen. Der „Filmmusik Weblog“ fragte einst, was wohl aus dem Begründer des Soundtrack-Labels „Tsunami“ geworden sei. Er verwies auf ein Interview mit dem Verschollenen auf einer Homepage, „die nächstes Jahr ihr zehnjähriges … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Filmmusik / Soundtrack, Monty Arnold - Biographisches, Musik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Die Großen Acht (8): Billy May – Swing Goes On

Die acht perfekten Tonträger meines Lebens Billy May war einer der bevorzugten Arrangeure, als Crooner wie Frank Sinatra, Mel Tormé und Nat King Cole ihre große Zeit hatten. Aber um es unter den Jazzkennern und –puristen zu wirklichem Ansehen zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hörfunk, Kabarett und Comedy, Monty Arnold - Biographisches, Musik, Popkultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Die Großen Acht (7): Franz Waxman / Charles Gerhardt: Sunset Boulevard

Die acht perfekten Tonträger meines Lebens In einer alten TV-Werbung für ein traditionsreiches Frühstücksflocken-Unternehmen gab ein junger Vater seinem Söhnchen eine Portion des Produktes zu essen. Eher beiläufig schob er sich selbst einen Löffel rein und sagte – nach einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Filmmusik / Soundtrack, Monty Arnold - Biographisches, Musik, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar