Archiv der Kategorie: Popkultur

Heitere Halunken

betr.: 190. Todestag von Wilhelm Hauff Die Kurt-Hoffmann-Filmkomödie „Das Wirtshaus im Spessart“ hat mit dem gleichnamigen Märchenzyklus von Wilhelm Hauff außer Titel und Schauplatz nichts gemein. Sie gehört zu der Handvoll Filme vor 1999, die regelmäßig im Fernsehen gezeigt werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Filmmusik / Soundtrack, Medienphilosophie, Musicalgeschichte, Musik, Popkultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

(Alles über den) Song des Tages: „Sportpalast-Walzer“

betr.: 34. Jahrestag vom Abriss des Berliner Sportpalastes am 13.11. Siegfried Translateur schrieb jenen Ohrwurm, der unter dem Titel „Sportpalast-Walzer“ vorübergehend unsterblich werden sollte, 1892 in Wien und gab ihm den Titel „Wiener Praterleben“. 1923 wurde das Stück vom Orchester … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Gesellschaft, Medienphilosophie, Musik, Musik Audio, Popkultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Und jetzt alle!

betr.: Kevin Spacey, Christopher Plummer, Weinstein-Skandal Man kann auch aus den falschen Gründen das Richtige tun. Sechs Wochen vor der Premiere eines Hollywood-Films wird einer der Stars ausgetauscht: der seit Jahren völlig überschätzte Kevin Spacey* durch den genialen und seit Jahrzehnten abenteuerlich unterschätzten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Gesellschaft, Medienphilosophie, Popkultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Song des Tages: „Wenn ich tanzen will“

betr.: 74. Geburtstag von Michael Kunze In meinem Viertel gibt es eine Bar, in der die schwule Kneipenkultur der 70er und frühen 80er Jahre fortlebt: plüschig, rotbeleuchtet und – obwohl im Erdgeschoss gelegen – mit der Anmutung eines Kellerlokals ausgestattet, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Medienphilosophie, Musicalgeschichte, Musik, Popkultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Song des Tages: „In The Movies“

betr.: 96. Jahrestag der Uraufführung des Films „Der Scheich“ mit Rudolph Valentino Als das Musical „Saturday Night“ (nicht zu verwechseln mit dem fast gleichnamigen Travolta-Tanzfilm) off-Braodway endlich uraufgeführt wurde, 45 Jahre nach seiner Entstehung*, fand der Autor das gar nicht besonders … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chanson, Film, Gesellschaft, Musicalgeschichte, Popkultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Hans Christian Andersen für Schallplattenfreunde

Betr.: 113. Geburtstag von Moss Hart Das Filmmusical „Hans Christian Andersen und die Tänzerin“  kam Anfang der 50er Jahre an seinem Schauplatz nicht gut an. Arne Sorensen, einer der führenden dänischen Kritiker, klagte: „Es wird den dänischen Ableger des ‚United … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Filmmusik / Soundtrack, Literatur, Medienkunde, Musicalgeschichte, Musik, Popkultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Song des Tages: „Going To Heaven On A Mule“

betr.: 67. Todestag von Al Jolson „Going To Heaven On A Mule“ ist ein Beispiel für die wandelbare Rezeption von Musik im Laufe der Zeit und das Spannungsfeld zwischen Kultur und (Gesellschafts-)politik. Als Al Jolson diesen Song in der Filmversion seiner Broadway-Show … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Filmmusik / Soundtrack, Gesellschaft, Medienkunde, Medienphilosophie, Musicalgeschichte, Musik, Popkultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Song des Tages: „Home“ (from „Shining“)

betr.: 37. Jahrestag der Deutschlandpremiere von „Shining“  Nichts für ungut: Stanley Kubricks Horrorfilm „Shining“ beinhaltet eine Reihe ergötzlicher Fehlleistungen, die seinem Ruf als Kino-Meisterwerk gleichwohl nichts anhaben können: man denke nur an die von Anfang an vollendet-psychopathische Grimassenkunst von Jack … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Filmmusik / Soundtrack, Musik, Noten, Popkultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das selbstparodistische Element

betr.: 90. Geburtstag von Roger Moore* Als sich Roger Moore in den 70er Jahren langsam neben dem „einzig wahren Bond“ Sean Connery etablierte, mögen die Fans der Filmreihe gestaunt haben, wie frei interpretierbar der Charakter des James Bond doch ist. – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Hommage, Literatur, Medienphilosophie, Popkultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Was macht eigentlich Roy Horn?

betr.: 73. Geburtstag von Roy Horn Diese Überschrift ist eine Falle – nichts für ungut. Ich weiß nicht, was Roy Horn heute macht, der blonde Teil des Duos Siegfried und Roy. Aber ich erinnere mich gut an den Besuch der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Hommage, Kabarett und Comedy, Popkultur | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar