Archiv der Kategorie: Rezension

Zum Durchreichen

betr.: Neuerscheinung John Cleese ist von allen Entertainern, die ihr Publikum im Grunde verachten, vielleicht der beste der heute Lebenden. In seiner neuesten Publikation macht er dieser Einstellung Luft, indem er etwas an und für sich so Nützliches wie einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kabarett und Comedy, Rezension | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Auf die Couch, Potatoes

betr.: „The Movies – Die Geschichte Hollywoods“ – alle zehn Folgen auf One In Zeiten wie diesen, da gegen die Rundfunkgebühr wieder einmal aufbegehrt wird, ist es schön, sich für sein Geld mal etwas wirklich Dolles abholen zu können. In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Medienkunde, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Werktreue“ mit Laurel und Hardy

betr.: 36. Todestag von Joe Hembus / DVD-Box „Lachen Sie mit Stan und Ollie“ Mit „Lachen Sie mit Stan und Ollie“ ist seit einiger Zeit die letzte TV-Auswertung der Arbeit von Laurel und Hardy im Handel erhältlich. In dieser DVD-Box … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Checkliste, Fernsehen, Film, Kabarett und Comedy, Medienkunde, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Für Fans und alle anderen

betr.: „Will Eisner – Graphic Novel Godfather“ Ein Buch von Alexander Braun ist immer ein Erlebnis, und er legt sie in einem wahrhaft atemberaubenden Tempo vor. Dass sie in der Regel das „Nebenprodukt“ einer Ausstellung sind, macht die Sache nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Comic, Gesellschaft, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gerade zuendegesehen: „The Americans“

betr.: Medienkonsum im Corona-Lockdown Familie geht über alles (wie schon der „Pate“ Don Corleone wusste). Leider kann man sie sich nicht aussuchen (was er vermutlich ebenfalls wahrgenommen hat). In der Serie „The Americans“ (2013-18) ist zumindest die erste Regel außer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die schönsten Hörspiele, die ich kenne (17): „Das Glasauge“

17. „Das Glasauge“ von Michael Krüger nach dessen gleichnamiger Erzählung aus dem Erzählungsband „Der Gott hinter dem Fenster“ – mit Rainer Bock, Günter Lamprecht, Barbara Nüsse, Justus Hebestreit, Christian Klischat, Mara Zoe Heim; Regie: Ulrich Lampen – HR 2018 (49 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hörspiel, Literatur, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Verehrer von Torte getroffen

betr.: 56. Todestag von Stan Laurel Meine Liebe zu Laurel und Hardy ist eine für meine Verhältnisse trendige Leidenschaft. Immerhin treffe ich immer wieder Leute, die sie mögen oder hübsche Kindheitserinnerungen mit ihnen verbinden, und auch alle übrigen können zumindest … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Kabarett und Comedy, Medienphilosophie, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Die schönsten Hörspiele, die ich kenne (15): „Schlusslichter“

15. „Schlusslichter“ nach dem Roman von Georges Simenon, Bearbeitung und Regie: Eva Solloch, Produktion: NDR 2020 (74 min.) – Credits unter: https://www.ndr.de/nachrichten/info/sendungen/hoerspiel_kriminalhoerspiel/Hoerspiel-Schlusslichter,sendung1102514.html Fast 33 Jahre lang war er ein glücklicher Mensch. Es fehlte ihm an nichts. Aber woher kam das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hörspiel, Krimi, Literatur, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fabelhaft gealtert: „Für alle Fälle Fitz“

betr.: Binge-Watching in der Corona-Krise Ab Oktober 1993 war ganz Großbritannien im Fitz-Fieber, drei Jahre später war es auch bei uns soweit. In der Zwischenzeit hatte es überall auf der Welt hymnische Rezensionen und Auszeichnungen geregnet. Nie zuvor hatte sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Hommage, Krimi, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Von Spiel und Wut

betr.: „Die Verwandlung“ von Michael Harder Der beliebteste deutsche Dokumentarfilm über die Schauspielerei und ihr Personal dürfte „Die Spielwütigen“ von Andres Veiel sein, der sich mit den Jahren der Ausbildung beschäftigt. Zugegeben: „Die Verwandlung“ von Michael Harder hat mich um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Mikrofonarbeit, Rezension, Theater | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar