Archiv der Kategorie: Science Fiction

Das bewegte Bild – Ein Glossar (Dra-Ev)

Fortsetzung vom 11. Mai 2021 DramedyDieser Hybridbegriff aus Drama und Comedy wird hierzulande meistens für Serien angewandt, die sowohl ernste als auch lustige Elemente bieten. In vielen dieser Formate wie „Ally McBeal“ (1997-2002) oder “Lilyhammer“ (2012-14) überwiegt aber die Comedy. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Science Fiction | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das bewegte Bild – Ein Glossar (Ca-Chi)

Fortsetzung vom 5. Mai 2021 Camp – siehe dazu https://blog.montyarnold.de/2014/10/04/eskapismus-fuer-geniesser-was-ist-camp/ Caper MovieHier wird ein besonders raffinierter Raubzug in allen Details gezeigt – von der Anbahnung über die Tat bis hin zur Strafverfolgung. Im Unterschied zum ->Heist Movieist der Ton komödiantisch, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Medienkunde, Medienphilosophie, Science Fiction | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ixen für Anfänger: Prima Vista

Das fließende Lesen vom Blatt kann nur gelingen, wenn man zuerst versteht und dann spricht.*Das gilt nicht nur bei der ersten Lesung (Prima Vista), sondern liegt als Prinzip auch jedem weiteren Vortrag eines nicht auswendig gelernten Textes zugrunde. Auch dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchauszug, Mikrofonarbeit, Science Fiction, Übersetzung | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die wiedergefundene Textstelle: „Yacht ‚Paradise'“

betr.: 13. Todestag von Stanislaw Lem Es ist rührend, was es im Internet alles nicht gibt, sogar zu anerkannten Größen wie Stanislaw Lem – der der Philosoph, der streitlustige Kritiker, Erfinder neuer Genres, Sprachkünstler und Romancier von Weltrang gilt vielen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur, Science Fiction, Theater | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lang und in Wohlstand

betr.: 90. Geburtstag von William Shatner (heute) und Leonard Nimoy (in vier Tagen) William Shatner hat es längst über das Stadium hinausgeschafft, in dem man noch Einzelheiten über ihn verbreiten müsste. Er ist trotz seines nunmehr biblischen Alters noch immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Science Fiction | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Noch’n Alien – Das Konsensmonster aus einer fremden Welt

betr.: Alien-Schwerpunkt im Abendprogramm von Kabel1 von Sonntag bis Dienstag Spoilerwarnung: sollten Sie den Wunsch haben, den Film „Life“ (USA 2017) anschauen zu wollen, überspringen sie den letzten Absatz dieses Blogs. Von einem ganz besonders geschätzten und langjährigen Freund, an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Medienphilosophie, Science Fiction | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die wiedergefundene Textstelle: „Kampf der Welten“ – Prolog

betr.: 113. Geburtstag von George Pal Mit seiner Filmversion der H. G. Wells-Erzählung „Die Zeitmaschine“ hat sich der Puppentrickfilmer George Pal als ewiger Wohltäter der Menschheit erwiesen – jedenfalls jenes Teils der Menschheit, der sich vom Alter eines Films nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Literatur, Science Fiction | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zurück in die einstige Zukunft

betr.: Trump-Ära im Film Als jugendlicher Kinogänger hat mich die Zukunftsvision der „Back To The Future“-Filme sehr fasziniert, vor allem natürlich in modischer und technischer Hinsicht. Vor fünf Jahren sah ich mir die Komödientrilogie abermals an, um herauszufinden, wie gut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Gesellschaft, Medienphilosophie, Science Fiction | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erwischt! – Ayn Rand und die Pulps

betr.: Geburtstag von Lester Dent* Der politische Roman „Atlas wirft die Welt ab“ ist schon aufgrund seiner Länge von etwa 1600 Seiten schwer zugänglich. Weiterhin dadurch, dass seine überaus spannende Handlung immer wieder durch philosophische Traktate gebremst wird, die es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Literatur, Popkultur, Science Fiction | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Durcheinander im All

Heute ist „Planet der Affen“-Tag bei Kabel 1. Und weil es hier um Zeitreisen geht, ist es Ehrensache, die fünf klassischen „Planet der Affen“-Filme nicht einfach schnöde in der richtigen Reihenfolge auszustrahlen. Aber sie einfach nur rückwärts anzuordnen, zeugt nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Science Fiction | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar