Archiv der Kategorie: Theater

Der Song des Tages: „Is It A Crime?“

betr.: 97. Geburtstag von Judy Holliday Der flüchtige Fernsehzeitungsleser konnte diese Schauspielerin schonmal mit Judy Garland oder Billie Holiday verwechseln, mit denen sie – neben ihr Musikalität – eine gewisse Tragik verbindet: sie starb – noch jünger als die Kolleginnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Filmmusik / Soundtrack, Kabarett und Comedy, Musicalgeschichte, Musik, Popkultur, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die wiedergefundene Textstelle: „Romanoff und Julia“, Regieanweisung Erster Akt

betr.: 57. Jahrestag der Film-Premiere von „Romanoff And Juliet“ Das Multitalent Peter Ustinov wäre gern zuerst als Autor wahrgenommen worden, am allerliebsten als Dramatiker. Er hat eine ganze Reihe von Theatertücken verfasst, die auch mit einigem Erfolg gespielt wurden – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Literatur, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die schönsten Filme, die ich kenne (67): „Die Erbin“

betr.: 69. Jahrestag der Premiere von „Die Erbin“ New York um die Jahrhundertwende. Der reiche Arzt Dr. Sloper (Ralph Richardson) lebt allein mit seiner Tochter Catherine (Olivia de Havilland) am Washington Square. Er lässt sie deutlich spüren, wie sehr er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Gesellschaft, Literatur, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ein schlitzohriger Abend mit Gerhard Polt

betr. 30. Hamburger Kabarettfestival, Gerhard Polt Gestern wurde ich sehr spontan zu einem Besuch des St. Pauli Theaters ermuntert, um die ausgefallene Begleitung eines Freundes beim Besuch einer Kabarettveranstaltung zu vertreten. Da es sich um Gerhard Polt handelte, überlegte ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Kabarett und Comedy, Rezension, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wichtige Regeln der Bühnenkunst

Es ist unter den Liebhabern des Theaters umstritten, ob man eine Schauspielausbildung wirklich braucht, um ein guter Theaterschauspieler zu sein. Fest steht: wer die folgenden Regeln nicht beachtet, der ist ein weniger guter als jener, der es tut. Aussprache Ewig  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienkunde, Theater | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

1.1 Mitunter witzig, selten komisch – Die Sitcom (3)

Fortsetzung vom 24. April 2018 Gut (abgehangen)e Sitcoms Im deutschen Sprachgebrauch gibt es den Ausdruck Sitcom seit den 80er Jahren, als ein immer größer werdendes Serien-Angebot Raum für Rubrizierungen schuf. Die Serien „Golden Girls“ (deutsch ab 1990) und „Eine schrecklich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchauszug, Fernsehen, Gesellschaft, Kabarett und Comedy, Medienkunde, Medienphilosophie, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

1.1 Mitunter witzig, selten komisch – Die Sitcom (1)

Wo man lacht, da setz dich auf die Ritze! (Böse Menschen haben keine Witze …)* Ein schlauer TV-Journalist hat einmal action-orientierte Formate wie „Raumschiff Enterprise“ als Stehfilme bezeichnet und Sitcoms als Sitzfilme. Das klingt schon fast wie eine Übersetzung, ereignen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Kabarett und Comedy, Medienphilosophie, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tierhaargespräche

geführt von Monty Arnold betr.: 32. Jahrestag der Deutschlandpremiere des Musicals „Cats“ in Hamburg  

Veröffentlicht unter Cartoon (eigene Arbeiten), Musicalgeschichte, Musik, Popkultur, Theater | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Von Georgia nach Westeros (9): Die Leute vom Theater

In dieser Serie wird zusammengebracht, was sich um mehrere Jahrzehnte verfehlt hat: die schillernden Figuren und Schauplätze aus „Game Of Thrones“, der gegenwärtig beliebtesten Serie der Welt, und die Filmmusik des Golden Age of Soundtrack, als man die Themen noch mitsingen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Filmmusik / Soundtrack, Medienphilosophie, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar