Schlagwort-Archive: „Der Kommissar“

1.2. Die allerkleinste Form – Arbeit am Radiokrimi „Hummel, Hummel – Mord, Mord“ (2)

Fortsetzung vom 27. April 2018 Die Richtigkeit dieser These lässt sich daran erkennen, dass dramatische Crime-Stories eine Mindestlänge haben. Nur Schmunzelkrimis wie „Inspektor Hooperman“ kamen bisher mit einer halben Stunde oder weniger aus. „Der Kommissar“ (1969-76), Begründer der „Freitagskrimis“ im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Essay, Fernsehen, Hörspiel, Internet, Kabarett und Comedy, Krimi, Medienkunde, Popkultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der ehemals gute Deutsche

betr.: 93. Geburtstag von Horst Tappert Seit posthum aufgedeckt wurde, dass Horst Tappert Mitglied der Waffen-SS war, ist vielen auch die unbefangene Betrachtung seiner 271 „Derrick“-Auftritte verdorben. (Ohne eingeschlafene Füße konnte man sie schon vorher nicht genießen.) Auch Tapperts Erinnerungsbuch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Medienkunde, Medienphilosophie, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Reine Wagenholerei

betr.: 32. Todestag von Erik Ode Da der Krimi als solcher der Deutschen liebstes Genre ist°, sei der Hinweis gestattet: Erik Ode°° war der erste Serienkommissar im Deutschen Fernsehen. (Die Serie „Stahlnetz“ lief zwar schon einige zuvor, aber hier gab … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Krimi, Medienkunde, Medienphilosophie, Portrait | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Harrys erste Zeugenvernehmung

betr.: 46. Jahrestag der 1. Folge „Der Kommissar“ Zur Sache hatte sie nicht viel zu sagen, Chef! Aber sie hat eine Menge wirres Zeug erzählt. Sie meinte, ich sei ein ganz dufter junger Schauspieler, der zu den schönsten Hoffnungen berechtigt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cartoon (eigene Arbeiten), Fernsehen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar