Schlagwort-Archive: Ferdinand Boland

Die schönsten Filme, die ich kenne (82): „Ja Zuster! Nee Zuster!“

Schwester Klivia führt in einer holländischen Kleinstadt ein Pflegeheim für Menschen, die an Skurrilität „leiden“, das Lebensgefühl ist das einer alternativen WG. Dem Vermieter und Wand-an-Wand-Nachbarn Boordevol sind Klivia und ihre schrillen Vögel ein Dorn im Auge. Er versucht, sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Kabarett und Comedy, Musicalgeschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar