Schlagwort-Archive: „Frau im Mond“

Langs kurze Geschichten

betr.: 6. Jahrestag der Uraufführung der wiederhergestellten Schnittfassung von „Metropolis“ auf der Berlinale Fritz Lang ist der Regisseur eines der drei (aus heutiger Sicht) wichtigsten deutschen Stummfilme (siehe oben). Er war kein übermäßig charmanter Plauderer, aber seine Anekdoten über sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Medienkunde, Medienphilosophie | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar