Schlagwort-Archive: Gaby Köster

So ungeliebt und wie unentbehrlich – Der Beruf des Medienautors (3)

Fortsetzung vom 25. September 2021 Noch weitaus ungnädiger beschreibt Gaby Köster ihre Autoren, wenn sie sich in „Ein Schnupfen hätte auch gereicht“* der entbehrungsreichen Lebens- und Karriereumstände erinnert, die zu ihrem Schlaganfall geführt haben. Köster, die sich nach ihrem Durchbruch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Kabarett und Comedy, Medienkunde, Medienphilosophie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Fall für den Archäologen

betr.: 54. Geburtstag von Gaby Köster / „Ein Schnupfen hätte auch gereicht“ Wohl jeder von uns hat sich bei der Lektüre eines ausländischen Romans schon mal eine bessere Übersetzung gewünscht. Ich hatte dieses Gefühl vor vier Jahren ausnahmsweise bei einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Gesellschaft, Medienphilosophie, Popkultur, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar