Schlagwort-Archive: Gerhart Hauptmann

Heiße Wollust, kaltes Grauen

betr.: 154. Geburtstag von Frank Wedekind Dass Autoren die von ihnen erzielten Tantiemen aus Gründen historischer Verschleppungen nicht selbst kassieren können, ist ein vertrautes Motiv in der Geschichte der Weltliteratur. Frank Wedekind kam noch einige Jahre in den Genuss seines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Kabarett und Comedy, Kabarett-Geschichte, Literatur, Medienkunde, Musicalgeschichte, Portrait, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die schönsten Comics, die ich kenne (18): „Langsam laufende Frauen“

„Langsam laufende Frauen“* aus der Comicstrip-Serie „Dilbert“ von Scott Adams (c.a. 2001-03), Vertrieb durch United Feature Syndicate, zuletzt erschienen in der F.A.Z.-Buchreihe „Klassiker der Comic-Literatur“, Band 17: „Dilbert“, 2005 Die Überlegenheit des weiblichen Geschlechts hat jahrhundertelang Philosophen wie Künstler umgetrieben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Comic, Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der klassische Rückgabetresen

betr.: 158. Geburtstag von Knut Hamsun Dem deutschen Komponisten, der dieser Tage in den nach ihm benannten Festspielen gefeiert wird, werden sein rassistisches Dumpfbackentum und die Sympathien des obersten Nazis für ihn und sein Werk 150 Jahre nach seinem Tode … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Gesellschaft, Literatur, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar