Schlagwort-Archive: Grace Kelly

Vollschlank und federleicht

betr.: Das Hörbuch „Über den Dächern von Nizza“ von Jens Wawrczeck nach Alfred Hitchcock (Edition Audoba) Carl Theodor Dreyer verstand keinen Spaß, wenn es um seinen Beruf ging: „Wir Regisseure tragen eine große Verantwortung!“ erklärte er. „Wir haben es in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Hörbuch, Krimi | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die wiedergefundene Textstelle: „Der Kongress“

betr.: 55. Geburtstag von Robin Wright In der futuristischen Filmsatire „Der Kongress“ wird der Schauspielerin Robin Wright angeboten, sich ganzkörperscannen zu lassen, damit man künftig ohne die Mitwirkung ihrer selbst – einer natürlich alternden Person – Robin-Wright-Filme drehen könne. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Hitchcock beim Fernsehen – Eine kritische Würdigung

betr.: 121. Geburtstag von Alfred Hitchcock Die Corona-Krise (und eine Anschaffung zuvor) brachten es mit sich, dass ich endlich die Möglichkeit hatte, mir die zwei aneinander anschließenden TV-Serien von Meister Hitchcock vollständig anzuschauen. Da sich in der Fachliteratur eine solche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

In His Image – Die Hitchcock-Stewart-Partnerschaft

betr.: Jens Wawraczeck liest „Vertigo“ als Hörbuch Als „Vertigo“ herauskam, erhielt er nur gemischte Kritiken. Etwas mehr als sechzig Jahre später stieß er „Citizen Kane“ vom Thron des „besten Filmes aller Zeiten“. Für Hitchcock-Fans sind solche Anekdoten eher zum Schmunzeln, doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Hörbuch, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tierhaargespräche

Veröffentlicht unter Film, Medienphilosophie, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Als die Glotze noch Trauer trug

betr.: 29. Todestag von Cary Grant Hollywoodstars waren einmal so groß, sich das TV-Programm änderte und dass über ihr Ableben mit einem Filmausschnitt in der Tagesschau berichtet wurde, eines zusammenhängenden Filmausschnitts, der eine winzig kleine Geschichte erzählte. Bei der Wahl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Medienkunde, Medienphilosophie | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar