Schlagwort-Archive: James Cagney

London Long After Midnight

betr.: 92. Jahrestag der Erstaufführung von „London After Midnight“ / Lon Chaney Der stumme Horrorfilm „London After Midnight“ gehört zu jenen verschollenen Werken der populären Filmkunst, die besonders schmerzlich vermisst werden. Der Filmhistoriker William K. Everson, der ihn noch persönlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Medienkunde | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die schönsten Filme, die ich kenne (55): „Wie man Erfolg hat, ohne sich besonders anzustrengen“

Zugegeben: für mich ist die Partitur in einem Musical das Wichtigste. (Da habe ich immerhin den großen Librettisten Oscar Hammerstein II auf meiner Seite.) Als Liebhaber kann ich ja von Glück sagen, wenn ich ein Musical wenigstens als Schallplatte kennenlernen darf. Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Gesellschaft, Kabarett und Comedy, Medienphilosophie, Musicalgeschichte, Musik, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Broadway’s Like That (28): Die Party geht weiter

7. Die Große Depression im Kino (1) Mit dem Einbruch der Aktienkurse an der New Yorker Börse am „Schwarzen Freitag“ im Jahre 1929 war das Jazz-Age – die große feucht-fröhliche Party – schlagartig vorbei. Eine weltweite Wirtschaftskrise brach aus, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchauszug, Musicalgeschichte, Musik, Popkultur, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die wiedergefundene Textstelle: „Dieser rachsüchtige Gott!“

betr.: 95. Geburtstag von Barbara Stanwyck / „Die Dornenvögel“ Nach meiner Einschätzung gab es die besten Hollywood-Schauspieler des frühen Tonfilms bei Warner Brothers: Bette Davis, James Cagney und Barbara Stanwyck. Sie hatten den Vorzug, mich in ihren herzigen wie in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Hommage, Manuskript, Übersetzung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Broadway’s Like That – Die Geschichte des Musicals (5): George M. Cohan

Und ganz viel Europa – Die Anfänge des Broadway (5) (Fortsetzung vom 8. April) In Herberts Fußstapfen als Komponisten amerikanischer Operetten, sollten Rudolf Friml und Sigmund Romberg treten. Auch sie waren beide in Europa geboren. Zu Anfang des Jahrhunderts, als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchauszug, Film, Musicalgeschichte, Musik, Musik Audio, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

The Glorious Theater Lyrics Of Monty Arnold (13): „Louisa“

betr.: 43. Todestag von Noël Coward In dem Song „Louisa“ erzählt Coward die Geschichte eines fiktiven Kinderstars. Diese Kinokarriere übersteht gleich zwei hochgefährliche Mutationsprozesse: den Übergang vom Stummfilm zum Tonfilm und das Erwachsenwerden vor der Kamera. Unter der beschwingten Melodie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chanson, Film, Gesellschaft, Medienphilosophie, Musik, Songtext, Übersetzung und Adaption | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Pampelmusenszene – Eine Sternstunde der Filmkunst

betr.: 81. Jahrestag vom Ende der Prohibtion („Repeal“) In ihrem Song „That’s Him“ vergleichen Kurt Weill und sein Texter Ogden Nash das Glück der Verliebtheit mit dem Moment „when you heard about repeal“, der Nachricht vom Ende der Prohibition. Keiner, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar