Schlagwort-Archive: Jean-Paul Sartre

Binge-Collecting

betr.: 125. Geburtstag von Lotte Eisner Dass die Franzosen als perfekte Kinonation gelten – als Hersteller eigener wie auch als Kenner und Bewahrer internationaler Filmkunst – geht zu einem erheblichen Teil auf eine Frau zurück, die sich ihre Leidenschaft fürs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Medienkunde | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nelson Algren – Ein amerikanischer Existentialist

betr.: 39. Todestag von Nelson Algren Als Nelson Algren „The Man With The Golden Arm“ veröffentlichte, war er 40. Der Beststeller fuhr ihm 1950 den National Book Award ein. Auch Otto Premingers Filmversion mit Frank Sinatra wurde ein Klassiker. „Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Gesellschaft, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Daheimbleiben mit … Jean-Paul Sartre

betr.: Corona-Krise / 40. Todestag von Jean-Paul Sartre (morgen) Sartres berühmtes Kammerspiel „Geschlossene Gesellschaft“ ist eines dieser Stücke, die so fabelhaft zur gegenwärtigen Situation passen, dass viele von Ihnen vielleicht schon daran gedacht haben, es sich (noch)mal anzuschauen.Es gibt eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Gesellschaft, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der totale Knopp

betr.: „Geschlossene Gesellschaft“ Gestern sah ich mit Freunden den französischen Film „Geschlossene Gesellschaft“. In dieser 1954 entstandenen Version wird das bekannte Sartre-Stück um ein paar Schauplätze erweitert, um es filmischer zu machen. Das wäre zwar nicht nötig gewesen, ist aber ganz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Medienphilosophie, Polemik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Psychodrama in Hollywood

betr.: 111. Geburtstag von John Huston Im Jahre 1958 machte der Hollywoodregisseur John Huston dem Philosophen und Theaterautor Jean-Paul Sartre das Angebot, ein Hollywood-Drehbuch zu schreiben. In dem Film, den er über Sigmund Freud drehen wollte, sollte nicht dessen Leben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Song des Tages: „Bonjour Tristesse“

betr.: 88. Geburtstag von Juliette Gréco Ein Freund erzählte mir von seiner Jugend als russischer Zirkusartist und den Ursprüngen seiner Liebe zu Frankreich. Es war Anfang der 60er Jahre. Auf der Titelseite von „Paris Match“ war eine überaus schöne Frau … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Filmmusik / Soundtrack, Literatur, Musik | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar