Schlagwort-Archive: „non-legitimate“

Kleine Naturgeschichte des Popgesangs

betr.: 112. Geburtstag von Bing Crosby Zu Beginn des Tonträgerzeitalters – vor etwa 100 Jahren – interessierte sich das Publikum nur für klassische Gesangstimmen. Die Interpreten des sich eben etablierenden „non-legitimate“-Gesangs waren Teile von Gruppen – Combos, später Big Bands … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienkunde, Musicalgeschichte, Musik, Popkultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar