Schlagwort-Archive: „Rio Bravo“

Was ist ein Lieblingsfilm?

Die schönsten Filme, die ich kenne Einführende Worte Den einen Lieblingsfilm gibt es bei mir nicht. Dafür liebe ich wohl einfach zu viel und zu gern. Überhaupt sollte man mit diesem Begriff vorsichtig sein. Man muss sich frühzeitig mit seinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Medienphilosophie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„… bringen Sie lieber die Legende!“

betr.: 87. Geburtstag von Sergio Leone / Die Legende vom Wilden Westen in der Filmkunst Es liegt mir fern, für die Waffennarretei der Amerikaner Verständnis haben zu wollen, aber angesichts der Entstehungsgeschichte dieser Nation leuchtet sie durchaus ein: der weiße … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Gesellschaft, Medienkunde, Medienphilosophie, Popkultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Song des Tages: „Rawhide“

betr.: 36. Todestag von Dimitri Tiomkin Wir erinnern uns: „Rawhide“ ist jener Song, den die „Blues Brothers“ vortragen, um eine Horde musikwissenschaftlich unterentwickelter Hillbillies vom Schmeißen weiterer Bierflaschen abzuhalten. Die Rechnung geht auf. Übler wurde selten einem verdienten Schlager mitgespielt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Filmmusik / Soundtrack, Gesellschaft, Medienkunde, Medienphilosophie, Musik, Popkultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar