Schlagwort-Archive: Rod Serling

Die schönsten Filme, die ich kenne (102): „Class Of ’99“

Als ich mir die berüchtigte TV-Serie „Night Gallery“ (1969 / 1970-72) erstmals systematisch anschaute, war ich hauptsächlich auf Camp und interessante Fehlschläge gefasst, und für weite Teile der ersten Staffel trifft das auch zu. Doch dann stockte mir förmlich der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Gesellschaft, Science Fiction | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Tut doch nicht so!

betr.: „Yesterday“ von Danny Boyle Den Film „Yesterday“ habe ich noch nicht gesehen. Was mich davon abhält, diese Lücke in nächster Zeit unbedingt schließen zu wollen, ist etwas, worüber sich durchaus nachdenken lässt, wenn man nur die Kritiken im Feuilleton … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Gesellschaft, Medienphilosophie, Musik, Popkultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wo nie ein Taktstock zuvor gewesen ist – Der Filmkomponist Bernard Herrmann (13)

betr.: Musik für die Serie „The Twilight Zone“ (2/3) Fortsetzung vom 19.9.2018 Nach dem Pilotfilm betreute Bernard Herrmann noch sechs weitere Episoden der „Twilight Zone“, verteilt über die gesamte Laufzeit der Serie. In „The Lonely“ (Folge 7 vom 13. November … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Filmmusik / Soundtrack, Hommage, Musik, Popkultur, Science Fiction | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wo nie ein Taktstock zuvor gewesen ist – Der Filmkomponist Bernard Herrmann (12)

betr.: Musik für „The Twilight Zone“ (1/3) Bernard Herrmann komponierte sogar die Titelmusik für die wegweisende TV-Serie „The Twilight Zone“ (1959-64) von Rod Serling – allerdings nicht das charakteristische „Dingding-Dinging“, das viele heute im Ohr haben, sondern eine weitaus gespenstischere Musik, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Hommage, Krimi, Musik, Popkultur, Science Fiction | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Planierung eines Paradieses

betr.: 2. Todestag von Kirk Kerkorian Das Filmstudio MGM, das mit dem Löwen und den „mehr Stars als Sterne am Himmel“ starb als Unternehmen der Traumfabrik einen langsamen Tod. Er steht sinnbildlich für den Glamour des alten Hollywood, der sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Medienkunde, Medienphilosophie, Musicalgeschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Einmal Planet der Affen und zurück

betr.: 75. Geburtstag von Natalie Trundy Ungeachtet einiger Pausen und Leerläufe gehört auch „Planet der Affen“ zu den großen Filmserien, die heute fast das gesamte Angebot des Mainstream-Kinos aus Hollywood ausmachen, und es ist ein besonders altehrwürdiges Beispiel. Die Reihe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Literatur, Popkultur, Science Fiction | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Comédie humanoide des Fernsehens

betr.: Die 3. Staffel der „Twilight Zone“ erscheint auf DVD In letzter Zeit ist häufig die Rede davon, die Ära des Fernsehens sei praktisch vorbei. Ich will mich an solchen Überlegungen heute nicht beteiligen, aber soviel steht fest: das beste, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienkunde, Popkultur, Science Fiction | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar