Schlagwort-Archive: Rowohlt Verlag

Die Outtakes von Ralf König (158): „Stehaufmännchen“ (ii)

Fortsetzung vom 2.7.2019 Ärgerlich Unlogisches Als die Szene, in der über die Vorzüge das aufrechten Gangs in der Steppe doziert wird, schon weit fortgeschritten war, fiel Ralf auf, dass das Publikum der Ansprache bereits auf dem Boden und somit schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Comic, Ralf König | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ein erster Anlauf

betr.:  81. Geburtstag von Tom Stoppard Obwohl ich nie ein Stück von ihm auf der Bühne gesehen habe (… vor einigen Jahren immerhin eine Verfilmung von „Rosenkranz und Güldenstern“), habe ich zu Tom Stoppard eine besondere Beziehung. Das kam so. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur, Monty Arnold - Biographisches, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Die Outtakes von Ralf König (157): „Stehaufmännchen“ (i)

Der verschlungene Weg zum neuen Comic von Ralf König Zu „Stehaufmännchen“ gibt es eine Vorgeschichte. Die Kurzgeschichte „Evolutionsbremse“ erschien 2012 im Band „Götterspeise“: das Steinzeitmädchen Lucy – benannt nach einem aufsehenerregenden Knochenfund – hat keinen Bock auf Fortschritt und vormenschlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Comic, Ralf König | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nahkampf der Neo-Spießer

betr.: gestrige Aufführung von Ralf Königs Comic „Porn Story“ im BKA Berlin In „Porn Story“ geht es nicht um Sex, sondern um den Umgang damit. Und um die moralische Aufladung seines Ausbleibens nach vielen Ehejahren, besser: um seine Verlagerung vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Comic, Gesellschaft, Kabarett und Comedy, Medienphilosophie, Ralf König, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Outtakes von Ralf König (30): Skizzen zu „Jago“ (i)

betr.: UEFA EM 2016 In dieser Serie werden unveröffentlichte Zeichnungen von Ralf König vorgestellt: Skizzen, Vorstudien und Entwürfe, Outtakes, aber auch unvollendete Comics. 1998 freute sich der Rowohlt Verlag, dem Publikum „eine kühn zusammenmontierte Geschichte nach Shakespeare-Motiven aus Othello, Macbeth, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Comic, Literatur, Ralf König, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Outtakes von Ralf König (26): „Der bewegte Mann – The Movie“

In dieser Serie werden unveröffentlichte Zeichnungen von Ralf König vorgestellt: Skizzen, Vorstudien und Entwürfe, Outtakes, aber auch unvollendete Comics. Im Hochsommer 1993 hatte ich die Freude, im Kölner „Bel Air“ in einer der erfolgreichsten aller deutschen Filmkomödien mich selbst spielen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Comic, Film, Filmmusik / Soundtrack, Kabarett und Comedy, Literatur, Medienphilosophie, Monty Arnold - Biographisches, Musicalgeschichte, Musik, Ralf König | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar