Schlagwort-Archive: Rudi Carrell

(Alles über den) Song des Tages: „Sportpalast-Walzer“

betr.: 34. Jahrestag vom Abriss des Berliner Sportpalastes am 13.11. Siegfried Translateur schrieb jenen Ohrwurm, der unter dem Titel „Sportpalast-Walzer“ vorübergehend unsterblich werden sollte, 1892 in Wien und gab ihm den Titel „Wiener Praterleben“. 1923 wurde das Stück vom Orchester … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Gesellschaft, Medienphilosophie, Musik, Musik Audio, Popkultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der größte Klettermax

betr.: 29. Todestag von Klaus Havenstein Als Synchronsprecher arbeitete er nur von Zeit zu Zeit, denn – ähnlich wie bei Walter Bluhm, der deutschen Stimme von Stan Laurel – war sein Organ so prägnant, dass es sich sofort in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Kabarett-Geschichte, Mikrofonarbeit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die große Leichtigkeit

betr.: 30. Todestag von Hans Rosenthal Mochte Fuchsberger auch schlagfertiger sein, Kulenkampff jovialer, Elstner herzlicher, Carrell mehr Glamour vortäuschen – Hans Rosenthal war unbestritten der fröhlichste Moderator der Bonner Republik und vermutlich derjenige, dessen scheinbare Mühelosigkeit den Normalverbraucher im Fernsehsessel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Medienkunde | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Song des Tages: „Ach Jott, was sind die Männer dumm“

betr.: 76. Todestag von Walter Kollo Die Berliner Operette (ich persönlich bevorzuge den Ausdruck Berlin-Operette) bildet gewissermaßen die Fortsetzung der Goldenen und Silbernen Operettenära – kontinentaleuropäisch betrachtet, denn in Großbritannien taten sich ja im frühen 20. Jahrhundert noch allerlei andere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chanson, Kabarett und Comedy, Medienphilosophie, Musik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Filmmusik für Jessica Lange

betr.: 82. Geburtstag von Dave Grusin  Die Zeit, da Filmstars Tonträger gewidmet wurden, ist lange vorbei. Es macht dennoch Spaß, sich einen Sampler mit der Musik aus den Filmen von Jessica Lange vorzustellen. Bereits ihr Debüt, der Katastrophenfilm „King Kong“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Filmmusik / Soundtrack, Hommage, Musik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Süße Medien-Steinzeit – Zwei Rückblicke

betr.:  69. Geburtstag von Konstantin Wecker / 103. Geburtstag von Peter Frankenfeld (gestern) Manches war früher tatsächlich besser. Besonders, wenn man im weitesten Sinne TV-Unterhalter war. Unvergessen ist mir ein Gastauftritt von Peter Frankenfeld in Rudi Carrells Personality-Show, Anfang der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chanson, Fernsehen, Gesellschaft, Kabarett und Comedy, Medienphilosophie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Lampe, die keiner haben wollte

betr.: 42. Jahrestag der ersten Folge von „Am laufenden Band“ Von den Gegenständen, die am laufenden Band im Finale der gleichnamigen Sendung am siegreichen Kandidaten vorbeizogen, sind sich nach meiner Erinnerung nie mehr als ein Dutzend gemerkt worden. Es muß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Medienphilosophie | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Song des Tages: „Everything’s Coming Up Roses“

betr.: 32. Todestag von Ethel Merman Ethel Merman, die Tochter deutsch-schottischer Einwanderer, war die größte Darstellerin in der Geschichte des Broadway-Musicals, als sie ihre 30jährige Karriere mit „Gypsy“ beendete. (Eigentlich hieß sie Zimmerman, strich aber die ersten drei Buchstaben, um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Manuskript, Musicalgeschichte, Songtext | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

In der Reihenfolge ihres Auftretens (1/3) – Die große Käse-Verschwörung

betr.: Blacky Fuchsberger / Rudi Carrell / „Am laufenden Band“ / „Fernsehkult“ Wer ungefähr in meinem Alter ist, dem wird es beim Abschied von Joachim Fuchsberger ähnlich gehen – ein skurriles Fantasieland taucht wieder vor dem geistigen Auge auf, in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Monty Arnold - Biographisches, Portrait | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar