Schlagwort-Archive: „Schlumpfinchen“

Die wiedergefundene Textstelle: „Wie macht man eine Tonfigur zu einem weiblichen Wesen?“

betr.: 60. Jahrestag des ersten Auftritts der Schlümpfe in der Serie „Johann und Pfiffikus“ Magier sind schwierige Menschen. Der ärgste Feind der Schlümpfe ist der Zauberer Gurgelhals (ich bevorzuge die alte Übersetzung), der hinter den blauen Zwergen her ist wie Gundel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Comic, Gesellschaft, Philologie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die schönsten Comics, die ich kenne (12): Von der Zerstörung der Demokratie

„Die Schlümpfe“ in „Der Oberschlumpf“ Text: Yvan Delporte, Zeichnungen: Peyo Erstveröffentlichung in „Spirou“ Nr. 1378 (1964) als „Le Schtroumpfissime“, nachgedruckt als Schlumpf-Album #2 (1965) bei Dupuis, deutsch in „Fix und Foxi“ Nr. 35-42/1969, nachgedruckt als „Fix und Foxi Album“ Nr. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Comic, Gesellschaft, Literatur, Popkultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar