Schlagwort-Archive: „Simplicissimus“

Heiße Wollust, kaltes Grauen

betr.: 154. Geburtstag von Frank Wedekind Dass Autoren die von ihnen erzielten Tantiemen aus Gründen historischer Verschleppungen nicht selbst kassieren können, ist ein vertrautes Motiv in der Geschichte der Weltliteratur. Frank Wedekind kam noch einige Jahre in den Genuss seines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Kabarett und Comedy, Kabarett-Geschichte, Literatur, Medienkunde, Musicalgeschichte, Portrait, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die wiedergefundene Textstelle: Der Fall Resniksen

Dieses Buch schrieb ich im Jahre 1941 in Oslo. Es ist keine Selbstbiographie und kein Schlüsselroman. Die darin geschilderten Personen und Ereignisse sind nicht Abbilder der Wirklichkeit, sondern frei erfunden. Norweger brachten mich im Dezember 1942 nach Schweden in Sicherheit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchauszug, Cartoon, Hommage, Kabarett und Comedy, Kabarett-Geschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

de Sade – Ein Zellenbesuch

betr.: 223. Jahrestag des Sturzes von Robespierre Für den Marquis de Sade gibt es ausreichend Schubladen: er war Wirtschaftsanalyst, Zuchthäusler, Lokalpolitiker, Schauspieler, Nippelklemmer, ambivalenter Augenzeuge der Französischen Revolution, Libertin … und literarisches Ferkel natürlich (hätte er nicht geschrieben, wäre er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Literatur, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die wiedergefundene Textstelle: „Das Ehepaar Krestoffer Herkrud“

betr.: 82. Jahrestag der Einstellung des „Simplicus“, der deutsch-tschechischen Emigrationsausgabe des „Simplicissimus“ Der Maler und „Bildnissatiriker“ Olaf Gulbransson war einer unserer großen Karikaturisten. In der Weimarer Republik erschienen seine rotzfrechen politischen Arbeiten im „Simplicissimus“, im Dritten Reich zog er den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cartoon, Gesellschaft, Kabarett-Geschichte, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar