Schlagwort-Archive: Stan Laurel

Geschichte des Komiker-Handwerks (11)

Fortsetzung vom 19. April 2020 Niedergang und Erbe des Vaudeville 1935 verschwanden die letzten Vaudeville-Theater aus dem Stadtbild – zur Strecke gebracht vom Tonfilm und vom Erfolg des neuartigen Musical-Konzeptes. Doch das Phänomen blieb lebendig in einer ganzen Generation von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchauszug, Fernsehen, Film, Hörfunk, Kabarett und Comedy, Musicalgeschichte, Musik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Geschichte des Komiker-Handwerks (9)

Fortsetzung vom 10. April 2020 Der Impresario Edward Albee – nicht zu verwechseln mit dem jüngeren Dramatiker gleichen Namens – hatte an der Emanzipation des Vaudeville zur gepflegten bürgerlichen Unterhaltung großen Anteil. 1923 erzählte er dem Branchenblatt „Variety“, die Armada … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchauszug, Fernsehen, Film, Gesellschaft, Kabarett und Comedy | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gender Studies

Wer hässlich ist, ist klar im Vorteil. Jedenfalls im Komikerberuf. Jede ästhetische Abweichung kann den Boden für eine Pointe bereiten, denn Humor basiert fast immer auf Schadenfreude (oder – weitaus seltener – auf der Überraschung darüber, dass sich jemand geschickt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchauszug, Gesellschaft, Kabarett und Comedy, Medienphilosophie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Traum und Alptraum vom alten Süden

betr.: 62. Todestag von Oliver Hardy / Südstaaten-Klischees in der Kultur Oliver Hardy verkörperte den pompösen Gentleman aus dem Süden der USA wie niemand sonst – wenn auch nicht von Anfang an. Er kam als Norvell Hardy 1892 Harlem, Georgia zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Gesellschaft, Literatur, Medienphilosophie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Dann heult doch

betr.: „Stan & Ollie“ Zur Zeit sind Biopics wieder sehr angesagt. Inzwischen hat sich herumgesprochen, dass sich fast zwangläufig verhebt, wer versucht, eine komplette Lebensgeschichte in einen (meist überlangen) Film zu packen. Einige Beispiele der letzten Jahre stellten es schlauer an: sie wählten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Kabarett und Comedy, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schirme aufspannen!

Kürzlich ermunterte mich ein Freund, ihn zu einem Stummfilmabend mit Live-Musik zu begleiten. Gegeben wurden Laurel und Hardy, der aufspielende Pianist mit dem melodischen Adelstitel wurde mir als große Nummer dieser kleinen, feinen Nischenkunst angekündigt. Dass auf dem Begrüßungsdia im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Filmmusik / Soundtrack, Kabarett und Comedy, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die ZDF-Serie „Dick und Doof“ – Episodenführer

betr.: 27. Todestag von Hal Roach / 127. Geburtstag von Oliver Hardy (kommenden Freitag) / DVD-Box „Dick und Doof“ Hal Roach war der Entdecker und – in deren glücklichen Zeiten – auch der Produzent von Laurel und Hardy. Bei den in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Checkliste, Fernsehen, Film, Kabarett und Comedy, Medienkunde, Mikrofonarbeit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die schönsten Filme, die ich kenne (86): „Die Wunderpille“ („Jitterbugs“)

betr.: DVD-Box „Dick und Doof Gesamtedition“ Die verständigen unter den Liebhabern von Laurel & Hardy sehen in „Blockheads“ das Ende einer Ära, den letzten Film im „guten alten Laurel-und-Hardy-Stil“. Danach begannen verschiedene Faktoren, der Grazie und Wertigkeit des Duos zuzusetzen: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Kabarett und Comedy, Musicalgeschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Basteln Sie mit Stan und Ollie

betr.: „Großes Kino“, ein Stummfilmkonzert der „Symphoniker Hamburg“ in der „Laeiszhalle“ Das heutige Stummfilmkonzert bot ein filmisch fugenloses, musikalisch zweischneidiges Vergnügen. Der Abend begann mit den Laurel & Hardy-Zweiaktern „Big Business“ und „Liberty“. Jens Troester, im Hauptberuf klassischer Dirigent, hat die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Filmmusik / Soundtrack, Musik, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Stan Laurel kauft sich eine Mao-Platte und geht mit mir essen

betr.: 93. Geburtstag von Hanns Dieter Hüsch / 50 Jahre 1968 / Interview mit Bettina Röhl im SPIEGEL 14/2018 / die Reihe „Feiert“ im Ersten Deutschland und die Welt 1968* –  Auch der Wortführer der Studentenbewegung darf nicht fehlen (linker … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Gesellschaft, Kabarett und Comedy, Kabarett-Geschichte, Medienkunde | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar