Schlagwort-Archive: „Star Wars“

„No Hollywood movie can do the things to me“*

„Filmreif“ ist ein Kompliment, obwohl Hollywood und seine Produkte seit der Jahrtausendwende mächtig an Zuspruch verloren haben. Zuweilen lässt diese Formulierung tatsächlich einen (unbewusst attestierten) Minderwertigkeitskomplex erkennen. Beim letzten „Comic-Talk“ mit Hella von Sinnen wurde immer wieder das „Filmische“ an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Comic, Fernsehen, Film, Internet, Marvel, Medienphilosophie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ikone mit Verfallsdatum

betr.: 26. Todestag von Jack Arnold / „Shape of Water“ / „Das Flüstern des Wassers“ / Synergien in der Popkultur Wann immer ein Film unserer Tage besonderes Aufsehen sowohl beim Publikum als auch bei der Kritik erregt, gibt es ein großes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Musicalgeschichte, Popkultur, Science Fiction | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Von Georgia bis Westeros (1)

betr.: 65. Jahrestag der Deutschlandpremiere von „Vom Winde verweht“/ Die Wirkung von Filmmusik am Beispiel von „Vom Winde verweht“ und „Game Of Thrones“ Offiziell gibt es sie noch immer, persönliche Melodien für die Figuren in einem Film. Ich weiß das, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Filmmusik / Soundtrack, Medienkunde, Medienphilosophie, Musik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Obi Wan Kenobi vs. Cpt. Picard

betr.: 103. Geburtstag von Alec Guinness Zwei große Mimen aus der Theaterhauptstadt London mussten sich die angemessene Popularität durch das Hinabsteigen in den Mainstream verdienen. Beiden gelang es, die Würde ihrer Bühnenarbeit in ihre neue Rolle mitzunehmen. Beide mussten dafür … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Krimi, Literatur, Medienkunde, Medienphilosophie, Science Fiction, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Song des Tages: „I’m Still Here“

betr.:  Zum Tode von Debbie Reynolds und Carrie Fisher Nachdem wir im zu Ende gehenden Jahr von einer beunruhigenden Menge populärer Musikerpersönlichkeiten Abschied nehmen mussten, hat sich das Schicksal noch etwas Besonderes einfallen lassen. Mit Debbie Reynolds geht ein Star … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Hommage, Musicalgeschichte, Musik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die schönsten Comics, die ich kenne (9): „The Long Tomorrow“

„The Long Tomorrow“ Text: Dan O’Bannon, Zeichnungen: Moebius erschienen 1981 bei Humanoides Associes, deutsch in „Fantasie Comics“, Band 2 sowie im Magazin „Schwermetall“ #2 Übersetzung: Daniele und Rüdiger Böhm Popkultur erzeugt wieder Popkultur. Jean Giraud ist einerseits von der Nouvelle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Comic, Film, Marvel, Medienkunde, Medienphilosophie, Popkultur, Science Fiction | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Doctor Doom geht auf’s Kostümfest

betr.: 71. Geburtstag von George Lucas Dieser George Lucas muß ein verdammt gebildeter Mann sein. Zumindest kennt er eine Menge Universitätsangestellte und Medienschaffende, die in seinem Auftrag für ein Firmenvideo, das als Dokumentation verkleidet in alle Welt verkauft wurde, allerlei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Glosse, Literatur, Marvel, Popkultur, Science Fiction | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar