Schlagwort-Archive: Thalia Theater

Wie man anzündet

betr.: „Feuer der Freiheit“ von Wolfram EilenbergerEs wird eng im Bücherregal!Erst vor wenigen Jahren geschah die Aufnahme von H. P. Lovecraft in den Kanon der Klassiker der phantastischen Literatur, und seither kann man ihn ganz normal im Buchladen kaufen – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Comic, Gesellschaft, Literatur, Marvel, Medienphilosophie, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Gentleman-Betrüger

betr.: 115. Geburtstag von Curt Ackermann Die Spitzenkräfte des deutschen Synchron in der guten alten Zeit (jedenfalls die männlichen Stimmen) gliedern sich für mich in zwei Kategorien: die Entertainertypen und die Beamtentypen. Das ist absolut kein Werturteil, eher ein Rollenfach, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Hommage, Kabarett-Geschichte, Medienkunde, Mikrofonarbeit | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die wiedergefundene Textstelle: „Der Teil einer Apparatur“ aus „Atlas wirft die Welt ab“

betr.: Energiewende / Niedergang einstiger Boomtowns in den USA Das Hamburger Thalia Theater scheiterte unlängst bei dem ehrenhaften Versuch, „The Fountainhead“ (1943) für die Bühne zu adaptieren, den ersten Roman der 1982 verstorbenen  Philosophin Ayn Rand.  Ihr folgendes Werk, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Literatur, Manuskript | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar