Schlagwort-Archive: Tick; Trick und Track

Die schönsten Comics, die ich kenne (27): „Medizinische Missverständnisse“

„Zio Paperone e la ‚triàca veneziana’“, erstmals in „Topolino“ Nr. 802 / 11.4.1971, Story: Abramo und Giampaolo Barosso, Zeichnungen: Massimo De Vita, deutsch in „Micky Maus“ 8 – 11/1974 sowie im „Donald Duck Sonderheft“ Nr. 103 / 1989, übersetzt von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Comic | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tipps für faule Autoren (11): Biblischer Slogan und höhere Ordnung

betr.: 90. Geburtstag von Hansrudi Wäscher / „Gesetz des Dschungels“ und dann  Der Kolportageroman (siehe Kapitel 2) ist ein Paradies für freizeitbewusste Schreiber, da seine Leserschaft sich zwar über die Andeutung von Seriosität freut („Nach einer wahren Begebenheit“), sich aber für Belege … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchauszug, Comic, Film, Literatur, Medienkunde, Medienphilosophie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Gezeichneten

betr.: 93. Geburtstag von Charles M. Schulz Im Vorwort zu Band 17 der F.A.Z.-Buchreihe „Klassiker der Comic-Literatur“, die Scott Adams‘ „Dilbert“ gewidmet war, stellte Patrick Bahners fest: „Hätte Charlie Brown erwachsen werden dürfen, hätte er Dilberts Leben führen müssen.“ Ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cartoon (eigene Arbeiten), Comic, Hommage | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar