Schlagwort-Archive: Übergang vom Stummfilm zum Tonfilm

Sunken Rhapsodies – Konzertmusik für das Kino (5): „A King In New York“

betr.: 41. Todestag von Charles Chaplin Die Arbeit an seinem Film „City Lights“ bedeutete für Charles Chaplin gleichzeitig die für ihn besonders heikle Umstellung auf den Tonfilm. So zogen sich die Dreharbeiten über knapp drei Jahre hin. Während dieser Zeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Filmmusik / Soundtrack, Kabarett und Comedy, Musik Audio | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die schönsten Filme, die ich kenne (50): „Show People“

Mary Pickford klagte, es wäre logischer gewesen, wenn sich der Stummfilm aus dem Tonfilm entwickelt hätte, nicht umgekehrt. In der Tat war der Stummfilm zuletzt so weit verfeinert worden, dass sein abruptes Ende etwas Unverdientes und Verschnupfendes hat. Es wirkt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Medienkunde | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar