Schlagwort-Archive: Watergate-Affäre

Geschichte des Komiker-Handwerks (38)

Fortsetzung vom 16.8.2020 Zurück in den Alltag – Der Good Humor in der „New Comedy“ Mitte der 70er Jahre schwang das Pendel wieder in die andere Richtung – und zwar so deutlich, dass „Newsweek“ eine „Konterrevolution“ der Branche am Werk … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchauszug, Gesellschaft, Kabarett und Comedy, Medienphilosophie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„My set is my castle“

Dem Jahrhundertschauspieler Heinrich George wurde nachgesagt, wenn er sich umdrehe, spiele er mit dem Rücken weiter. Nichts für ungut – so sollte es eigentlich immer und bei jedem sein, der sein Geld damit verdient. Eine raumgreifende Präsenz bezieht naturgemäß auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Glosse, Medienphilosophie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar