Schlagwort-Archive: „Der dritte Mann“

Ozymandias im Kino

betr.: 112. Geburtstag von Graham Greene / Spoilerwarnung Neben Tennessee Williams dürfte Graham Greene jener Schriftsteller sein, der mit den diversen Verfilmungen seiner Bücher insgesamt das größte Glück gehabt hat. Aber Greene war einmal Filmkritiker, und das wird seinen Blick … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Als die Glotze noch Trauer trug

betr.: 29. Todestag von Cary Grant Hollywoodstars waren einmal so groß, sich das TV-Programm änderte und dass über ihr Ableben mit einem Filmausschnitt in der Tagesschau berichtet wurde, eines zusammenhängenden Filmausschnitts, der eine winzig kleine Geschichte erzählte. Bei der Wahl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Medienkunde, Medienphilosophie | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Noël Coward und die Erfindung der Prominenz

betr.: 41. Todestag von Noël Coward Wenn man Noël Coward betrachtet – ein hochkreativer Darsteller und Erfinder seiner selbst, homosexuell und exzentrisch, ein Dandy mit einem enormen Talent zur Komödie, der im Londoner West End Erfolge feierte – fällt einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Gesellschaft, Musik, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare