Schlagwort-Archive: Bette Davis

Mit Max Steiner auf dem Weg nach oben

betr.: 46. Geburtstag von Max Steiner Die inzwischen wieder verschwundene Tradition, klassische Soundtracks in Hi-Fi-Qualität auf Schallplatte herauszubringen, begann mit einem Max-Steiner-Album für Reader’s Digest.* In der darauffolgenden RCA-Serie mit sinfonischen Neueinspielungen alter Filmmusik blieb Steiner gewissermaßen ein Stammkomponist, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Filmmusik / Soundtrack, Medienkunde | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Die wiedergefundene Textstelle: „Dieser rachsüchtige Gott!“

betr.: 95. Geburtstag von Barbara Stanwyck / „Die Dornenvögel“ Nach meiner Einschätzung gab es die besten Hollywood-Schauspieler des frühen Tonfilms bei Warner Brothers: Bette Davis, James Cagney und Barbara Stanwyck. Sie hatten den Vorzug, mich in ihren herzigen wie in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Hommage, Manuskript, Übersetzung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

The Baxters Of Broadway

betr.: 61. Todestag von Warner Baxter, 93. Geburtstag von Anne Baxter Warner Baxter sprach einen dieser legendären Sätze der Filmgeschichte, die für lange Zeit im Sprachgebrauch überleben. In „42nd Street“, jenem Film, der sich später als die Mutter aller Backstage-Musicals … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Musicalgeschichte, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Just one Kiss from a mysterious Miss

betr.: 109. Geburtstag von Miklós Rózsa Zu den edelsten Lebensleistungen eines Musikers gehört die Erschaffung eines Sounds, der mit einer bestimmten Zeit, einem Lebensgefühl oder einem Genre untrennbar verbunden bleibt. Dem ungarischen Hollywood-Komponisten Miklós Rózsa ist dies gleich mehrmals gelungen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Filmmusik / Soundtrack, Hommage, Kabarett und Comedy, Krimi, Medienphilosophie, Musik, Musik Audio, Portrait | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rückwirkend unsexy

betr.: 110. Geburtstag von Joan Crawford Vor einem knappen Jahrhundert sorgte schon die alltagsferne Optik des Kinos für Magie und ein Nachlassen der Erdenschwere. Die weiblichen Filmstars der „Silver Screen“ wurden folgerichtig „Göttinnen“ genannt. Wenn man den richtigen Ausschnitt erwischt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Gesellschaft, Hommage, Medienphilosophie, Popkultur | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar