Schlagwort-Archive: „Geschlossene Gesellschaft“

Daheimbleiben mit … Jean-Paul Sartre

betr.: Corona-Krise / 40. Todestag von Jean-Paul Sartre (morgen) Sartres berühmtes Kammerspiel „Geschlossene Gesellschaft“ ist eines dieser Stücke, die so fabelhaft zur gegenwärtigen Situation passen, dass viele von Ihnen vielleicht schon daran gedacht haben, es sich (noch)mal anzuschauen.Es gibt eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Gesellschaft, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der totale Knopp

betr.: „Geschlossene Gesellschaft“ Gestern sah ich mit Freunden den französischen Film „Geschlossene Gesellschaft“. In dieser 1954 entstandenen Version wird das bekannte Sartre-Stück um ein paar Schauplätze erweitert, um es filmischer zu machen. Das wäre zwar nicht nötig gewesen, ist aber ganz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Medienphilosophie, Polemik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar