The Glorious Theater Lyrics Of Monty Arnold (25): „Nightfall“

betr.: 217. Geburtstag von Johann Strauß (Vater)

Die Spezialität der Broadway-Komponisten (Robert Craig) Wright & (George) Forrest war die Übertragung klassischer Musik in amerikanische Songs, zumeist umrahmt von einem Broadway-Musical, das auf die Entstehungsgeschichte jener Musik anspielte (etwa so, wie es in unseren Tagen in den beliebten Juke Box Musicals geschieht). „The Great Waltz“ bedeutete in zweifacher Hinsicht eine Variation dieses Prinzips: das Werk entstand fürs Kino – für MGM, das 1972 seinen Musical-Schwerpunkt längst hinter sich gelassen hatte – und war überdies ein Remake. Schon 1938 war bei MGM unter dem gleichen Titel ein Pseudo-Biopic über den Walzerkönig Johann Strauß entstanden.

Die beiden besten Titel der Neufassung kommen gleich zu Beginn (und danach leider nicht mehr viel): die Ouvertüre nutzt den Evergreen „An der schönen blauen Donau“ als Karaoke-Unterleger für den neukomponierten Gesang von Kenneth McKellar („Crystal and Gold“), in dem der Glanz des alten Wien heraufbeschworen wird (einfach atemberaubend!). Es folgt „Nightfall“ nach Motiven von Johann Strauß (Vater). Im Film ist das Stück nur leise im Undersoring zu hören und damit völlig verschenkt. Wer es mit Gesang erleben will, muss die Soundtrack-LP auflegen.

Dies ist mein deutscher Text. Er bezieht sich nicht auf die Handlung des Films, da er für ein ganz anderes Projekt entstand (eine Geschichte aus dem psychiatrischen Milieu).

NACHTSCHICHTGESANG
Text: Monty Arnold nach der Melodie: „Nightfall“ („The Great Waltz) von Johann Strauß (Vater)

Im Institut von Dr. Zicht
dämmert der Abend, löscht man das Licht.
Aber der Chefarzt liegt bang noch wach.
Ihn umkreisen Chimären, die sonst er verdrängt,
und sie halten ihn kichernd in Schach.

Das Personal schnarcht sich gesund.
Nur Wärter Entrich zieht seine Rund‘.
Heut‘ hat er Nachtschicht,
der arme Hund.
________________
* Siehe dazu https://blog.montyarnold.de/2017/01/11/broadways-like-that-40-wright-and-forrest-und-die-klassik/

Dieser Beitrag wurde unter Film, Filmmusik / Soundtrack, Kabarett und Comedy, Musicalgeschichte, Übersetzung, Übersetzung und Adaption abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.